Stämpfli AG übernimmt asim Bregenz

Die asim GmbH, Anbieter von Produkt-Informations-Management (PIM)- und E-Business-Lösungen mit Sitz in Bregenz, wechselt ihren Eigentümer. Ab dem 1. Juni 2015 übernimmt die Schweizer Stämpfli AG das Unternehmen, das dann als Stämpfli asim GmbH firmieren wird. [...]

(c) FotolEdhar - Fotolia.com

Mit der Übernahme verfolgt die Stämpfli AG das Ziel, ihre führende Position im Bereich Produkt-Informations-Management in der DACH-Region weiter auszubauen. Stämpfli ist mit dem Publikationssystem mediaSolution3 in der Schweiz erfolgreich. Das PIM-System soll weiterentwickelt und in Deutschland verstärkt sowie neu auch in Österreich vertrieben werden. Um dies zu ermöglichen, verkauft das Druckhaus Waiblingen (DHW) seine Geschäftsanteile an der asim GmbH in Bregenz an die Schweizer Stämpfli AG.

Mit der Übernahme gehen die Produkte asimPublish, asimCommerce und asimFlip an die Stämpfli asim GmbH über, die den Firmensitz in Bregenz belassen will. asimBase, das Kernprodukt des DHW, Unternehmensbereich asim, bleibt weiterhin im Besitz des Druckhaus Waiblingen. Der Support für alle asim-Produkte soll über die Stämpfli asim GmbH sowie das Druckhaus Waiblingen sichergestellt sein. Den Angaben zufolge werden alle Mitarbeiter der asim GmbH übernommen.

Hansjörg B. Gutensohn, vorheriger Geschäftsführer der asim GmbH, wird künftig die Stämpfli asim GmbH leiten. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/stampfli-ag-ubernimmt-asim-bregenz/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*