Strategische Partnerschaft von Omega und Samsung Österreich

Durch die Kooperation bekennt sich Samsung zur Unterstützung des Fachhandels. Händler profitieren unter anderem von einem neuen Bonussystem. [...]

Günter Neubauer (Geschäftsführer Omega) und Michael Grafoner (Senior Head of Consumer Electronics
Günter Neubauer (Geschäftsführer Omega) und Michael Grafoner (Senior Head of Consumer Electronics

„Omega beherrscht es wie kein anderer, neue Technologien erfolgreich im Markt zu verankern. Durch die Kooperation mit Samsung Österreich erweitern wir nicht nur unser Portfolio um stark boomende, innovative Produkte, sondern zünden einen Wachstumsturbo von enormer strategischer Bedeutung auf unserem Weg an die Spitze der österreichischen IT-Distribution“, ist Omega-Geschäftsführer Günter Neubauer sicher.

Samsung hat sich auf Basis eines umfangreichen Screenings am österreichischen Markt für Omega als bevorzugten neuen Kooperationspartner entschieden. Durch die strategische Partnerschaft mit Omega stärkt Samsung nicht nur seine Marktposition, sondern erhöht auch seine lokale Wertschöpfungskraft in Österreich – insbesondere durch neue Services, Beratung vor Ort, neue Mitarbeiter bis hin zur lokalen Abwicklung der Distribution.

„Omega hat mit seiner langjährigen IT-Erfahrung und Lösungskompetenz überzeugt. Mit unserem neuen Distributionspartner nützen wir nun auch die Chance, neue Kanäle anzusteuern und mehr als nur den klassischen Fachhandel zu bedienen. Denn von der Zusammenarbeit mit Omega erwarten wir uns nicht nur eine insgesamt gestärkte Distribution, sondern insbesondere auch eine umfassendere Bedienung des österreichischen Fachhandels sowie Zugang zu neuen Geschäftsfeldern“, erklärt Michael Grafoner, Senior Head of Consumer Electronics bei Samsung Österreich.

Von Toner bis hin zu Displays fanden sich bereits vor der neuen Distributionspartnerschaft zahlreiche Samsung-Produkte im Portfolio von Omega. Dieses erweitert sich nun um Lösungen im Bereich AV-Produkte und insbesondere auch bei Braun- und Weißware. Zu den Neuerungen zählen unter anderem: SUHD-Fernseher, Heimkinosysteme, BluRay Player, Wireless Audio Speaker, aber auch Waschmaschinen und Trockner, Side-by-Side Kühlschränke und Kühlgefrierkombis, Saugroboter und Staubsauger sowie Zubehör. (pi/rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/strategische-partnerschaft-von-omega-und-samsung-osterreich/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

Die Sicherheits-Initiative muss bei den Führungskräften verankert sein und von diesen vorangebracht und auch vorgelebt werden. (c) philipimage - Fotolia
Knowhow

Durchgängige Sicherheitskultur muss Top-Management einschließen

Mitarbeiter stellen eine potenzielle Schwachstelle für die IT-Sicherheit dar. Eine sicherheitsorientierte Unternehmenskultur soll die Antwort darauf sein, vielfach bleibt sie aber auf halbem Weg stehen. Wie der Aufbau einer solchen Kultur gelingen kann, erläutert NTT Security (Germany), das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen und „Security Center of Excellence“ der NTT Group. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .