Stratodesk zeichnet Kunden mit ältestem Thin Client aus

Im Rahmen eines Gewinnspiels hatte Stratodesk nach dem ältesten, noch regelmäßig genutzten LISCON Thin Client gesucht. Über den ersten Preis, einen neuen Thin Client, konnte sich nun das Touristikunternehmen Travel Europe aus Tirol freuen, dessen derzeit ältester Client aus dem Jahr 2004 ist. [...]

Rudolf Detter
Rudolf Detter

Der Reiseveranstalter mit Büros in verschiedensten europäischen Ländern hatte sich 2004 erstmals für den Einsatz von Thin Clients entschieden, um den Aufwand für die Administration in den Außenstellen zu senken. Mittlerweile werden unternehmensweit rund 250 Thin Clients genutzt.

Rudolf Detter, Head of IT von Travel Europe, schätzt vor allem die komfortable zentrale Verwaltung der Clients: „Wir hatten früher die Situation, dass in den Außenstellen vollwertige PC standen, deren Einrichtung, Administration und laufende Wartung ohne IT-Fachkräfte vor Ort relativ aufwendig war. Die jetzigen Thin Clients können wir über die LISCON Management Console jederzeit bequem und übersichtlich administrieren, was uns sehr viel Zeit spart und die Produktivität steigert. Die lange Laufzeit der Hardware ist ganz klar ein weiterer positiver Effekt.“ (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/stratodesk-zeichnet-kunden-mit-altestem-thin-client-aus/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*