Tel Aviv City Guide zeigt Stadt in 360 Grad

Wer einen Städtetrip nach Tel Aviv plant, muss sich nicht mehr auf klassische Reiseführer in Buchform verlassen: Der "Time Out Tel Aviv City Guide" öffnet die Türen der Stadt dank virtueller Realität. [...]

Wer sich das Video  ohne VR-Brille z.B. unter Chrome ansieht
Wer sich das Video ohne VR-Brille z.B. unter Chrome ansieht

Seit Ende Januar kann der interaktive Tel-Aviv-Reiseführer von Time Out über die App von Inception VR verwendet werden.
Nach dem Betreten der VR-Umgebung sieht der User auf einem Stadtplan Markierungen für Sehenswürdigkeiten und sonstige Hotspots von Tel Aviv. Werden diese Markierungen ausgewählt, wird ein 360-Grad-Video von der Location gezeigt, so dass man jeden Winkel vorab schon erkunden kann. Geschichtsträchtige Orte der Stadt werden genauso ins Programm aufgenommen wie Restaurants, Strände und Nachtclubs.
„Wir freuen uns, unseren Nutzern einen neuen, aufregenden Weg bereitzustellen, um Tel Aviv zu erkunden und ihnen zu helfen, das Beste in der Stadt zu finden“, erklärt Yuval Sigler, der für die Entwicklung und Veröffentlichung von Time Out Tel Aviv verantwortlich zeichnet. Wer Tel Aviv – Reiseführer für andere Städte sind in Planung und sollen folgen – virtuell besichtigen möchte, der braucht die Inception-App, die für Oculus Rift, Samsung Gear, Android, iOS und Daydream verfügbar ist.
Ein Beispielvideo gibt es auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=naJDCXBY69U

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/tel-aviv-city-guide-zeigt-stadt-in-360-grad/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*