Tele2 vernetzt alle österreichischen Helvetia-Standorte

Nach dem Erwerb der Basler Versicherung umfasst die Helvetia Versicherungen AG rund 50 Geschäftsstellen in ganz Österreich und gehört damit zu den zehn größten heimischen Versicherungen. Mit der Niederlassung Graz sind seit Kurzem alle Standorte durch Tele2 an die Wiener Zentrale angebunden. Daten der 500.000 Kunden werden dabei zugriffssicher über das private Tele2-Unternehmensnetzwerk übermittelt. [...]

(c) Karin Jehle - Fotolia.com

„Als Versicherungskonzern mit Schweizer Hintergrund haben wir in Bezug auf Datensicherheit eine besonders hohe Verantwortung gegenüber unseren Kundinnen und Kunden“, sagt Christian Brandtner, Leiter IT-Betrieb der Helvetia Versicherungen AG in Österreich. Der Schweizer Versicherer vertraut dabei auf die Sicherheitsstandards im privaten http://www.tele2.at/ - external-link>Tele2-Netzwerk. Christian Brandtner: „Modernste Technologien ermöglichen zudem einen optimierten Datenverkehr. Auch der reibungslose Ablauf aller wichtigen Prozesse und die hohe Servicequalität von Tele2 sind lobend zu erwähnen.“

Die http://www.helvetia.at/ - external-link>Helvetia Versicherung vertraut bereits seit über zehn Jahren auf den Telekommunikationsanbieter: „Tele2 versteht sich im Businessbereich als Partner, der Wünsche und Bedürfnisse der Kunden ernst nimmt“, erklärt Alfred Pufitsch, CEO Tele2 Österreich. „Die nachhaltige und langfristige Zusammenarbeit mit der Helvetia ist dafür ein guter Beleg. Über unser eigenes, höchst-sicheres Netz liefern wir seit Jahren maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen jeder Größenordnung, insbesondere für wachsende Unternehmen und komplexe Unternehmensstrukturen. Die direkte Anbindung an den Tele2 Backbone garantiert dabei die größtmögliche Verfügbarkeit und vor allem Datensicherheit für Kunden- und Unternehmensdaten.“ (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/tele2-vernetzt-alle-osterreichischen-helvetia-standorte/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*