TeslaCrypt: Kostenloses Tool rettet verschlüsselte Dateien

ESET stellt ein kostenfreies Entschlüsselungs-Tool für TeslaCrypt zur Verfügung. Es erlaubt das Freischalten von privaten Dateien nach einer TeslaCrypt-Infektion. [...]

ESET TeslaCrypt Decryptor (c) ESET
ESET TeslaCrypt Decryptor

IT-Spezialisten von ESET ist es gelungen, den Chiffrierungscode der heimtückischen TeslaCrypt-Malware in Erfahrung zu bringen. Im Rahmen einer anonymen Kontaktaufnahme mit den TeslaCrypt-Autoren stellten die Cyber-Kriminellen den ESET-Forschern überraschenderweise tatsächlich den Master Decryption Key zur Verfügung. Laut verschiedenen Medienberichten sollen sich die Gauner sogar entschuldigt haben. Einsichtig geworden sind sie aber eher nicht, vielmehr arbeiten sie scheinbar bereits an einem Nachfolger.

Das neue Wissen übersetzten die Security-Entwickler jedenfalls am gestrigen Tag innerhalb weniger Stunden umgehend in ein kompaktes Tool, das Betroffenen ab sofort zum Download bereitsteht. Eine Anleitung findet sich in der ESET Knowledge Base unter http://support.eset.com/kb6051>http://support.eset.com/kb6051.

Mit Hilfe des „ESET TeslaCrypt Decryptor“-Tools ist es fortan möglich, von der Schadsoftware kompromittierte Dateien wieder freizuschalten – ganz ohne Lösegeldzahlung. Dabei ist es ESET zufolge unerheblich, um welche TeslaCrypt-Version es sich handelt: das Tool ist dazu in der Lage, alle Varianten der Erpressungs-Malware freizuschalten. Außerde soll es einfach zu handhaben sein und sich dadurch deutlich von TeslaCrypt-Hilfe-Tools, die in der Vergangenheit veröffentlicht wurden, unterscheiden.

Das ESET Tool entschlüsselt Dateien mit der Endung .xxx, .ttt, .micro, .mp3 sowie solche, deren Datei-Erweiterung im Rahmen der TeslaCrypt-Aktivitäten unangetastet blieb.

Das 870 KB große Tool „TeslaCrypt Decryptor“ steht allen Betroffenen auf der ESET-Website http://download.eset.com/special/ESETTeslaCryptDecryptor.exe - external-link>kostenfrei zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen über den kuriosen Fall hat ESET http://www.welivesecurity.com/deutsch/2016/05/19/eset-veroeffentlicht-neuen-decrypter-fuer-teslacrypt-ransomware - external-link>in einem Blog-Beitrag zusammengefasst. (pi/rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/teslacrypt-kostenloses-tool-rettet-verschlusselte-dateien/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*