TIM-Praxisforum in der WKO Oberösterreich

Unternehmen wie rudy games, Xeometric, netural, RealSim oder psii.rehab waren es, die am Montag, den 27.11.2017 knapp 100 Firmenvertreter zum TIM-Praxisforum in die WKO Oberösterreich lockten. [...]

Eine Trainerin macht die TIM-Mitarbeiter Stefan Schöfl (li.) und Roland Nöbauer mit dem virtuellen Cockpit vertraut. © Array
Eine Trainerin macht die TIM-Mitarbeiter Stefan Schöfl (li.) und Roland Nöbauer mit dem virtuellen Cockpit vertraut. © Array
Durch die Verbindung von realen und virtuellen Welten erzeugen diese Unternehmen spannende Spielerlebnisse, begehbare Baupläne, digitale Einkaufstouren, nervenzerfetzende Simulationen für Cobra-Einsatzkräfte oder hocheffiziente Rehabilitationsübungen. 
Herwig Mayr, Professor an der FH Hagenberg, definierte die Rolle von TIM denn auch als die eines „Matchmakers“ zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Dieser Rolle des Vermittlers wurde TIM bei Praxisforum vollauf gerecht. TIM-Projektleiter und Praxisforum-Organisator Stefan Schöfl war es gelungen, sowohl Experten aus der akademischen Welt als auch Unternehmensgründer als Referenten zu gewinnen.
Das von Land Oberösterreich und WKO Oberösterreich finanzierte Technologie- und Innovations-Management (TIM) initiiert jährlich rund 150 Projektentwicklungen und begleitet zirka 50 F&E-Vorhaben.
Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/tim-praxisforum-in-der-wko-oberosterreich/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

Johann Strobl, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen Bank International (RBI). (c) David Sailer
News

Raiffeisen Bank International tritt Blockchain Research Institute bei

Das Institut ist somit die erste österreichische Bank, die dem Blockchain Research Institute beitreten wird. Dieser globale Think-Tank unterstützt seine mehr als 55 Mitglieder bei der Realisierung von Blockchain-basierten Projekten aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Produktion, Handel, Energie und Ressourcen, Technologie und Medien, dem Gesundheitswesen sowie der öffentliche Verwaltung. […]

Die großen Cloud-Player investieren massiv in IT-Infrastruktur und stärken so ihre Marktposition. (c) CW
News

Die Konzentration im Cloud-Markt nimmt weiter zu

Die weltweiten Umsätze im Public-Cloud-Markt steigen 2018 voraussichtlich um mehr als 20 Prozent. Vor allem die mächtigen „Hyperscaler“ im Cloud-Geschäft wie Amazon Web Services, Microsoft und Google bauen ihre dominierende Position weiter aus. Ein Wachstum […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen