Facebook informiert über politische Werbung

Facebook hat erstmals einen Bericht zur politischen Werbung auf dem sozialen Netzwerk veröffentlicht. Dieser listet auf, wer in den USA wie viel Geld für Wahlkampfanzeigen ausgegeben hat. [...]

Der Bericht soll wöchentlich aktualisiert werden. (c) Fotolia
Facebook hat einen ersten Bericht über in dem sozialen Netzwerk geschaltete politische Werbung veröffentlicht. In dem am Dienstag vorgestellten Werbe-Archiv-Bericht kann nachvollzogen werden, wer in den USA für wie viel Geld Werbeanzeigen veröffentlicht hat.
Mit dem Report reagiert Facebook auf Vorwürfe der Wählermanipulation in dem sozialen Netzwerk, unter anderem bei der US-Präsidentschaftswahl 2016. Facebook hatte erst kürzlich in seinem Hauptquartier eine Art Einsatzzentrale eingerichtet, um gegen Falschinformationen und Manipulationen in dem Netzwerk vorzugehen.
Laut dem am Dienstag vorgestellten Bericht wurden seit vergangenem Mai rund 256 Millionen Dollar für knapp 1,7 Millionen politische Werbeanzeigen ausgegeben. An der Spitze der Ausgaben stand mit 5,4 Millionen Dollar die Organisation Beto for Texas, die im Rennen um einen Senatssitz für Texas den Demokraten Beto O’Rourke gegen den Republikaner Ted Cruz unterstützt.
An zweiter Stelle folgt das «Trump Make America Great Again»-Komitee mit Facebook-Werbeausgaben in Höhe von 3,1 Millionen Dollar. Der Bericht soll wöchentlich aktualisiert werden.

Werbung


Mehr Artikel

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt. (c) pixabay
News

Proofpoint führt Index zur Bewertung gefährdeter Mitarbeiter durch Cyberangriffe ein

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt mit dem IT-Security-Teams in den Unternehmen die aktuelle Gefährdung einzelner Personen im Unternehmen einschätzen können. Der Hintergrund ist die Strategie der Cyberkriminellen, nicht die technische Infrastruktur direkt anzugreifen, sondern über Mitarbeiter Zugang zu Systemen im Unternehmen zu erlangen. […]

(c) MariaDB
Whitepaper

Open-Source-Datenbanken für Unternehmen: MariaDB vs. Oracle MySQL vs. EnterpriseDB

In diesem Whitepaper vergleichen wir die Datenbanken von MariaDB, Oracle und EnterpriseDB: MariaDB TX, MySQL Enterprise Edition und EnterpriseDB Postgres Platform. Zunächst vergleichen wir di Geschäftsmodelle und Lizenzen und gehen dann genauer auf die folgenden Datenbankfunktionen ein: Notfallwiederherstellung, Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Firewall, Leistung und Skalierbarkeit, Entwicklung, Oracle-Kompatibilität […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .