Virtuelle Konferenz „KI Praxis im Unternehmen“

Vom 26.-28.5. findet die größte virtuelle KI-Konferenz im D/A/CH Raum statt. 52 Sprecher und ein eigener Ausstellungsbereich warten auf die Besucher. [...]

Anfang nächster Woche startet auf ki.cwevents.live die größte virtuelle Messe und Konferenz zum Thema künstliche Intelligenz (KI) im gesamten Deutschsprachigen Raum. Sie trägt den Titel KI Praxis im Unternehmen – powered by Dynatrace. 52 Sprecher stehen in zahlreichen Vorträgen, Interviews und Roundtables auf der virtuellen Bühne.

Für Online Besucher gibt es eine eigene Expo, in der 8 Aussteller Produkte vorführen und Downloads anbieten. Das auf der Webseite verfügbare Anbieterverzeichnis für Künstliche Intelligenz umfasst mehr als 300 Unternehmen aus der D/A/CH Region.

Hauptthema der Konferenz ist praktische Anwendbarkeit von KI im Unternehmen. Im Programm finden sich dazu zahlreiche Vorträge von Top-Experten wie Mark Raben (SAP), Stefanie Lindstaedt (Know-Center), Bernhard Göbl (Deloitte), Peter Lieber (VÖSI), Helmut Leopold (AIT), Franz Dornig (IBM), Clemens Wasner (AI Austria), Matthias Lichtenthaler (Bundesrechenzentrum), Dorothee Ritz (Microsoft), oder Bernhard Niedermayer (Cloudflight).

Besucher können außer dem Besuch der virtuellen Ausstellung und Vorträge auch direkt mit anderen Konferenz-Teilnehmern Kontakt aufnehmen, bzw. im Experten-Chat Fragen an die Vortragenden stellen.

Veranstalter ist die IT-Fachzeitung „Computerwelt“, deren Redakteure die Experten zumeist via Videokonferenz im Homeoffice besuchten.

Haupt-Partner der Konferenz ist Dynatrace. Weitere Sponsoren sind: Abacus, AI Austria, Know Center, Leftshift One, Linz Center of Mechatronics, Microsoft und SAP.


Mehr Artikel

Kommentar

Was wir aus der Coronakrise lernen: Die Zukunft der Büroarbeit

Nach Wochen der Verunsicherung ist klar: Corona wird unseren Lebens- und Arbeitsalltag noch lange beeinflussen. Wie werden wir die Büroarbeit längerfristig organisieren, wenn wieder mehr Normalität eingekehrt ist? Torsten Bechler, Manager Product Marketing Sharp Business Systems, erklärt welche Prognosen sich aus der aktuellen Situation für die Zukunft der Büroarbeit ableiten lassen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .