unit-IT und Atos beziehen neuen Standort in Leonding

unit-IT und Atos konzentrieren ihr technologisches Branchenwissen und Know-how. Am neuen Standort Leonding werden die bisherigen Standorte von Atos und unit-IT (Salzburger Straße) sowie des Atos Tochterunternehmens TSG EDV-Terminal-Service GesmbH (Krausstraße) zusammengefasst. Nach Abschluss des Prozesses werden hier künftig 130 Mitarbeiter in einem modernen Büro zusammenarbeiten. Der Atos Standort in der Stahlstraße bleibt bestehen. [...]

Karl-Heinz Täubel, Geschäftsführer der unit-IT © unit-IT
Karl-Heinz Täubel, Geschäftsführer der unit-IT © unit-IT

Als IT-Industrie-Spezialisten vereinen unit-IT und Atos ihr Wissen zu den Zukunftsthemen Industrie 4.0 sowie Internet of Things (IoT) an einem neuen Standort in Oberösterreich. Im Mittelpunkt stand dabei die Überlegung, diese Themen als wichtige regionale Treiber von Wachstum, Innovation und Produktivität zu forcieren. Mit der Zusammenlegung sollen die Kommunikation und der Austausch in den Teams weiter verbessert und damit exakter abgestimmt zusammengearbeitet werden. Zudem können hohe Instandhaltungskosten eingespart werden und auch das Umweltbewusstsein war bei der Entscheidung für das neue Gebäude ausschlaggebend, da unit-IT und Atos ISO 14001 zertifiziert sind. So erfolgt etwa das Heizen und Kühlen des Gebäudes mittels Tiefenbohrung. Der neue Standort bietet darüber hinaus ausreichend Platz, um neue Mitarbeiter aufzunehmen, die aktuell auch verstärkt gesucht werden.

Alles unter Dach und Fach

„Der neue Standort wird uns helfen, die wachsenden Herausforderungen der Digitalisierung noch besser zu meistern und unsere Wachstumserfolge weiter auszubauen“, sagt Karl-Heinz Täubel, Geschäftsführer der unit-IT Dienstleistungs GmbH & Co KG. Durch die optimierte interne Kommunikation kann auch die Effizienz erhöht und die Durchlaufzeit verkürzt werden, ist man bei unit-IT und Atos überzeugt. Vorteile und Synergie-Effekte sieht auch Johann Martin Schachner, Country Manager, Atos Österreich: „unit-IT ist innerhalb der Atos-Gruppe in Österreich ein wesentliches Element unserer SAP-Strategie und zeichnet sich durch fundiertes Wissen im Industrieumfeld aus. Gemeinsam können wir in der Region die digitale Transformation unserer Kunden so noch besser begleiten und vorantreiben“.
Das klar definierte Ziel lautet, für bestehende und neue Kunden ein noch umsetzungsstärkeres oberösterreichisches Team zu bilden. Dafür bietet das neue Büro perfekte Bedingungen: großflächig, hochwertig und modern bei optimaler Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie Autobahn und Flughafen.

Neue Mitarbeiter gesucht

Aktuell suchen unit-IT und Atos in Linz etwa SAP-Berater genauso wie Infrastruktur-, Netzwerk- und Betriebs-Spezialisten. Gut ausgebildete Mitarbeiter zu einem motivierten Team zusammenzuführen und zu fördern, damit werden nachhaltige Strukturen geschaffen, die das Um und Auf für die Zukunft sind. Diesem Anspruch wird in Leonding künftig gemeinsam Rechnung getragen. „Für uns ist der Mensch die wichtigste Unternehmensressource. Daher ist unser Arbeitsklima kollegial geprägt und Mitarbeiter profitieren von zahlreichen Social Benefits, wie flexiblen Arbeitszeiten, Home-Office, freien Fenstertagen ohne Inanspruchnahme von Urlaub sowie unterschiedlichen finanziellen Beihilfen. Diese und weitere Maßnahmen tragen dazu bei, dass unit-IT bereits zum zweiten Mal als ‚Bester Arbeitgeber Österreichs‘ vom Great Place to Work® Institut ausgezeichnet wurde. Und dieses erfolgreiche Konzept werden wir auch am neuen Standort konsequent fortsetzen“, so Karl-Heinz Täubel abschließend.

Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.