Update für Fabasoft Cloud

Externen Geschäftskontakten können in dem Collaboration-Service Fabasoft Cloud jetzt auch aktive Gastrollen mit vollständigen Bearbeitungsrechten zugewiesen werden. [...]

Update für die Fabasoft Cloud. (c) Alexey Shkitenkov - Fotolia.com
Update für die Fabasoft Cloud.

Mit dem Produkt Fabasoft Cloud http://www.computerwelt.at/news/technologie-strategie/cloud-computing/detail/artikel/cloud-loesung-von-europaeern-fuer-europaeer/ - external-link>bietet der Linzer Softwarehersteller Fabasoft seit letztem Jahr ein Werkzeug für Enterprise Filesharing und B2B-Collaboration, das Anwendern die Wahl lässt, wo ihre Daten gespeichert werden sollen – in Österreich, Deutschland oder der Schweiz.

Die Anwendung gewährt berechtigten Usern Zugriff auf bestimmte Daten und auch externen Partnern kann über einen Link Zugriff auf Dokumente ermöglicht werden. Organisiert wird das über sogenannte Teamrooms. Die Nutzung basiert dabei jedoch nicht auf einzelnen User-Accounts, sondern auf Unternehmen – der „Cloud-Organsiation“.

Kürzlich hat das Unternehmen seinem Service ein Update spendiert, welches eine wesentliche Funktion hinzufügt: Teamroom-Gäste, also externe Geschäftskontakte, können nun bei Bedarf mit vollen Bearbeitungsrechten ausgestattet werden. Damit in diesem Fall die Vertrauensbeziehung für die Zusammenarbeit gesichert ist, können Anwenderunternehmen dafür ein Kontingent aktiver Gäste in Ihrer Cloud-Organisation managen.

Gäste waren bisher auf eine passive Rolle beschränkt, wenn sie nicht einer Cloud-Organisation angehörten. Das Erzeugen, Ändern oder Hochladen von Dokumenten war Gast-Usern bisher nicht erlaubt. Wenn eine Organisation für ihre Gäste nun aktive Gast-Accounts im Shop erwirbt erweitert sie die Vertrauensbeziehung für die sichere Zusammenarbeit auch auf Kontakte, die nicht Organisationsmitglieder sind. Aktive Gäste sind so berechtigt, in Teamrooms der Organisation Dokumente zu erzeugen, zu ändern oder hochzuladen.

Wie das Management der „aktiven Gäste“ im Detail funktioniert, erklärt Fabasoft in einem Blog-Beitrag. (rnf)

Twitter: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/update-fur-fabasoft-cloud/
RSS
Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*