Veeam ehrt österreichische Partner beim Veeam Partner Summit 2020

Backup-Spezialist Veeam Software gab gestern Abend beim Partner Summit in Wien die Gewinner der Veeam Partner Awards 2019 bekannt. [...]

Die Sieger des Veeam Partner Summit ( v.l.n.r.): Christian Neuhauser (Kapsch BusinessCom AG), Mario Zimmermann (Veeam), Edwin Klinglhuber (ACP IT Solutions), Christian Hödl (Bacher Systems EDV), Bernd Rohrauer (ANEO Solutions), Edwin Priebernig (Anexia Internetdienstleistungs), Tarik Bülbül (Veeam)
Die Sieger des Veeam Partner Summit ( v.l.n.r.): Christian Neuhauser (Kapsch BusinessCom AG), Mario Zimmermann (Veeam), Edwin Klinglhuber (ACP IT Solutions), Christian Hödl (Bacher Systems EDV), Bernd Rohrauer (ANEO Solutions), Edwin Priebernig (Anexia Internetdienstleistungs), Tarik Bülbül (Veeam) (c) Anna Stöcher

Die jährlichen Auszeichnungen würdigen und feiern das Engagement und den Erfolg von Veeam ProPartnern und Veeam Cloud & Service Provider (VCSP)-Partnern, die herausragende Dienstleistungen für Kunden erbracht und außerordentlichen Einsatz bei der Unterstützung von Anwendern auf ihrem Weg zum Cloud–Datenmanagement gezeigt haben.
Mario Zimmermann, Country Manager Veeam Österreich, erklärt: „Veeam kann auf eine Vielzahl an technologischen Innovationen und eine langjährige Erfolgsgeschichte mit stabilem Wachstum zurückblicken. In Österreich haben unsere Partner dabei seit jeher wesentlich zu unserem Erfolg in der Region beigetragen. In der jüngsten Vergangenheit haben wir mit „Act II“ ein neues Kapitel in der Unternehmensentwicklung eingeläutet, das unsere Hybrid–Cloud-Strategie repräsentiert. In der Umsetzung bauen wir auch auf die Unterstützung unseres starken Partnernetzwerks mit seinem vielfältigen Knowhow. Stellvertretend hierfür stehen die Gewinner, die – genauso wie die nominierten Kandidaten – eindrucksvoll gezeigt haben, dass Veeam-Lösungen und -Services Unternehmen aller Couleur dazu befähigen, ihre alltäglichen Herausforderungen in punkto Datenmanagement in ihren bestehenden IT–Infrastrukturen zu meistern. Mit diesen Awards möchten wir unseren Dank und Respekt für ihre außergewöhnlichen Leistungen und besondere Kundenorientierung zum Ausdruck bringen.“

Mario Zimmermann, Country Manager Austria, bei der Präsentation am diesjährigen Parnter Summit. (c) Anna Stöcher

Folgende fünf Auszeichnungen wurden verliehen:

  • Fastest Growth of the Year: Bacher Systems EDV GmbH
    Im Jahr 2019 hat sich Bacher Systems strategisch für eine Kooperation mit Veeam entschieden. Bereits im ersten Jahr konnte das Unternehmen Aufträge im sechsstelligen Bereich bei namhaften Kunden umsetzen.
  • Most Significant Project of the Year: ANEO Solutions GmbH
    ANEO konnte gemeinsam mit Veeam ein Projekt bei einem öffentlichen Kunden sichern. Im ersten strategisch wichtigen Schritt für den virtuellen Bereich wurde Veeam dabei als Standard definiert: Auf diese Weise konnten durch die IT-Konsolidierung elf bestehender Backuplösungen von unterschiedlichen Anbietern auf zwei Plattformen von einem einzigen Anbieter zusammengeführt und so deutlich vereinfachte organisatorische Prozesse realisiert werden. 
  • The Best Subscription Reselling Partner: Kapsch BusinessCom AG
    Die Transformation von unbefristeter Lizenz hin zu Abonnementlizenz stellt sowohl für Kunden, Partner als auch Hersteller eine Herausforderung dar. Mit dem einzigartigen Modell der Veeam Universal License (VUL) verleiht Veeam Unternehmen für ihre Workloads die erwartete notwendige Flexibilität. Das Unternehmen Kapsch etablierte das Lizenzmodell am schnellsten und erfolgreichsten am Markt. 
  • Best VCSP Partner of the Year: ANEXIA Internetdienstleistungs GmbH
    Bereits seit dem Jahr 2013 setzt ANEXIA in seinen weltweit verteilten Rechenzentren auf Veeam-Lösungen. Um noch mehr Kunden bedienen zu können, wurde im vergangenen Jahr das bestehende Volume Rental Agreement um 50 Prozent erhöht.
  • The Best Veeam Backup for Office 365 Reselling Partner: ACP IT Solutions GmbH
    Veeam Backup für O365 wurde 2019 im österreichischen Markt eingeführt. Rückblickend erzielte die Lösung ein Wachstum von mehr als 400 Prozent und entwickelt sich im SaaS-Segment zu einem zunehmend wichtigen Geschäftsbereich für Veeam. Damit ist auch das Bewusstsein, dass Daten in der Cloud genauso geschützt werden müssen wie Services on-Premises, deutlich gestiegen. Mit gezielten Kampagnen hat ACP im letzten Jahr seinen Umsatz in diesem Segment verzehnfacht.

„Die Digitalisierung stellt einen kulturellen Wandel und eine Chance für alle dar. Wir haben uns daher als Ziel gesetzt, die Programme und Prozesse für unsere Partner stetig zu vereinfachen und zu automatisieren, damit wir die Bedürfnisse unserer Kunden und Enduser noch effizienter, nachhaltiger und individueller bedienen können. Unsere Preisträger sind der beste Beweis dafür, wie wir gemeinschaftlich Win-Win-Situationen schaffen und einen wertvollen Beitrag zur fortschreitenden Digitalisierung in Österreich leisten”, erläuterte Michael Gerich, Director Channels Central EMEA bei Veeam.

Auf dem diesjährigen Partner Summit am 27. Februar in Wien konnten sich Veeam ProPartner einen Überblick über das wachsende Produktportfolio mit Informationen zum Veeam Availability Suite v10-Release verschaffen, sowie die Zukunft des Cloud–Datenmanagement in hybriden IT–Infrastrukturen diskutieren. Neben Ausführungen zur strategischen Ausrichtung und neuen Geschäftschancen gab es von Mario Zimmermann einen exklusiven Einblick in die Veeam-Vision für das Jahr 2020.


Mehr Artikel

Der Prototyp des neuen Akkus aus Schweden sieht aus wie eine Knopfzelle, ist aber keine.
News

Organischer Protonen-Akku hält Kälte stand

Forscher der Universität Uppsala haben einen organischen Protonen-Akku entwickelt, der im Vergleich zu Li-Ion-Akkus durch den Aufbau aus organischen Materialien die Umwelt weniger belastet und trotz sekundenschnellem Laden lange hält. Zudem funktioniert er noch bei deutlich geringeren Temperaturen als die gängigen Li-Ion-Akkus. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .