Veeam ernennt Gil Vega zum Chief Information Security Officer

Veeam Software hat Gil Vega zum Chief Information Security Officer (CISO) ernannt. Vega verantwortet die Definition und Einhaltung der Veeam-Sicherheitsstrategie zum Schutz der eigenen Informationswerte und Lösungen. [...]

Gil Vega wird Chief Information Security Officer bei Veeam. (c) Veeam

In der Vergangenheit war Vega in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Cybersicherheit im US-Verteidigungsministerium (DoD) sowie im nachrichtendienstlichen Umfeld tätig. Zuletzt arbeitete er unter anderem als Managing Director und CISO bei der CME Group sowie als Associate Chief Information Officer & CISO für das US-Energieministerium und die US-Einwanderungs- und Zollbehörden. Gil Vega wird Mitglied der Veeam-Führungsmannschaft und berichtet an Chief Executive Officer (CEO) Bill Largent.

Daten sind der wertvollste Aktivposten jeder Organisation. Ihre Absicherung gegen externe aber auch interne Bedrohungen wird immer komplexer“, erklärt Bill Largent, CEO von Veeam. „Cybersicherheit ist ein extrem wichtiges Thema für Führungskräfte. Sie erwarten von Veeam, dass wir ihre Daten verwalten und schützen, egal wo sie gespeichert sind. Ich freue mich, dass Gil Vega unser Führungsteam verstärkt, um sicherzustellen, dass wir hier weiterhin eine Vorreiterrolle einnehmen und unsere Angebote in allen Bereichen ausbauen können. Seine Erfahrung ist herausragend. Unter seiner Führung werden wir unsere Strategie und Richtlinien für Datensicherheit, Governance und Compliance vorantreiben und in der Branche weiterhin Maßstäbe setzen.“

„Ich freue mich auf die Aufgabe bei Veeam. Nicht nur, weil das Unternehmen führend im Bereich Cloud-Datenmanagement ist, sondern weil ich auch fest davon überzeugt bin, dass Veeam die Branche weiter transformieren wird“, kommentiert Gil Vega seine neue Rolle. „Für Veeam dreht sich alles um die Bedürfnisse der Kunden und dass ihre Daten überall geschützt sind. Mit seiner Vision und Strategie ist Veeam in der Branche unangefochten und hat eine mehr als solide Roadmap sowohl für 2020 als auch darüber hinaus. Ich übernehme gerne die Verantwortung, die interne Datensicherheit, die Governance- und Compliance-Strategie sowie entsprechende Geschäftsprozesse auf die nächste Stufe zu heben.“

Vega hat diverse Abschlüsse in den Bereichen Informationssysteme und Informationssicherheit erworben, ist Absolvent des Federal Executive Institute in Charlottesville, Virginia, sowie Veteran der US-Armee.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*