Virgin: Shitstorm nach WLAN-Passwort „gayfkers“

Der britische Telekommunikationsanbieter Virgin Media sorgt mit einem zweideutigen WLAN-Passwort bei einer Familie für massive Empörung. [...]

(c) jamdesign - Fotolia.com

Nachdem sich die Tochter einer Kundin des Unternehmens die Dokumente des zugesandten WLAN-Routers angesehen hatte, stach ihr das eher suggestiv anmutende Passwort „gayfkers“ ins Auge. Sie empörte sich so sehr darüber, dass sie es in der Folge twitterte.

„@virginmedia Komplett angewidert, dass meine ältere Mutter ihr Virgin-WiFi mit diesem Passwort installieren muss?!“, heißt es in dem Posting, das sich im World Wide Web daraufhin viral vertreitete. Eine Antwort des Unternehmens auf den Kommentar ließ nicht lange auf sich warten – auch vor dem Hintergrund der vielen Beiträge anderer User zu dem geposteten Bild der WLAN-Zugangsinformationen von Virgin Media.

„Hi Heather, wir können bestätigen, dass diese Passwörter zufällig generiert werden. Scheint so, als ob wir dazu eine Qualitätskontrolle brauchen. So sorry :(„, rechtfertigt sich der Anbieter auf seinem offiziellen Twitter-Account. Auch wenn das Unternehmen versichert hat, dass kein Mitarbeiter einen Streich spielen wollte, verwies Heather auf ein „ruiniertes Weihnachtsfest“ – nicht zuletzt auch deshalb, weil es in der Familie selbst homosexuelle Menschen gebe. (pte)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/virgin-shitstorm-nach-wlan-passwort-gayfkers/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*