VÖSI unterstützt 2. IT Unternehmertag

Auch heuer übernimmt der Verband Österreichischer Software Industrie (VÖSI) die Schirmherrschaft über den IT Unternehmertag, der am 8. April 2016 unter dem Titel "Engpässe im IT Unternehmen frühzeitig entdecken" in Wien stattfinden wird. [...]

Peter Lieber
Peter Lieber

VÖSI-Präsident Peter Lieber: „Die erfolgreiche Erst-Veranstaltung im Vorjahr bestärkte uns darin, auch heuer wieder die Schirmherrschaft über den IT Unternehmertag zu übernehmen. Eine aktive und vorausschauende Unternehmenssteuerung ist gerade in Zeiten der globalisierten Wirtschaft auch für Software- und IT-Unternehmen entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg. Die vergünstigte Teilnahmegebühr für VÖSI Mitglieder ist als zusätzlicher Anreiz gedacht, sich mit dem wichtigen Thema gezielt auseinanderzusetzen.“

Peter Lieber hat vor, in seiner Keynote die Bedeutung von Software für den wirtschaftlichen Erfolg in allen Branchen herauszustreichen. Dieser Umstand soll in Zukunft auch vermehrt dafür sorgen, dass heimische Softwareunternehmen ein entsprechendes Wachstumspotenzial vorfinden. Um die damit verbundenen Geschäftschancen aber auch nutzen zu können, bedarf es allerdings eines tiefgehenden Verständnisses für die gezielte Unternehmenssteuerung.

VÖSI ÖFFNET SICH FÜR STARTUPS

Zum 30jährigen Bestehen hat sich der VÖSI kürzlich auch für Startups geöffnet, um den jungen Unternehmen eine gut eingeführte Plattform für den Austausch mit erfahrenen Softwareanbietern zu bieten. Gerade auch solche Startups sind natürlich auf dem Weg zur Eroberung des Marktes mit den unterschiedlichsten Anforderungen im Bereich der Unternehmenssteuerung konfrontiert.

„Am IT Unternehmertag im Vorjahr diskutierten wir über die Herausforderungen bei der Überwindung unternehmenskritischer Größen. Darauf setzen wir heuer auf und vertiefen uns in die Herausforderungen der Unternehmenssteuerung. Ob junges oder etabliertes Unternehmen: Die Steuerungsmechanismen müssen regelmäßig überprüft und geschärft werden, um im Wettbewerb bestehen zu können“, erläutert Peter Lieber.

Software und IT-Unternehmen sind für sieben Prozent der Österreichischen Wirtschaftsleistung (BIP) verantwortlich und bilden damit eine solide Basis heimischer Wertschöpfung. Dass gerade auch die Bedeutung von Software in Zeiten zunehmender Digitalisierung weiter wachsen wird, steht für den VÖSI außer Zweifel.

„Der VÖSI will durch seine Aktivitäten und Veranstaltungen wie den IT-Unternehmertag dazu beitragen, dass Österreich die Chancen des digitalen Wandels nutzt. In diesem Sinne lade ich alle Interessierten ein, Mitglied des VÖSI zu werden, an den regelmäßigen VÖSI Branchentalks teilzunehmen beziehungsweise den IT Unternehmertag zu vergünstigten VÖSI-Konditionen zu besuchen“, schließt Lieber.

Nähere Informationen zum IT Unternehmertag und die weiteren Aktivitäten des VÖSI finden Sie über die kürzlich http://www.voesi.or.at/ - external-link>neu gestaltete VÖSI-Homepage. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/vosi-unterstutzt-2-it-unternehmertag/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

Die Sicherheits-Initiative muss bei den Führungskräften verankert sein und von diesen vorangebracht und auch vorgelebt werden. (c) philipimage - Fotolia
Knowhow

Durchgängige Sicherheitskultur muss Top-Management einschließen

Mitarbeiter stellen eine potenzielle Schwachstelle für die IT-Sicherheit dar. Eine sicherheitsorientierte Unternehmenskultur soll die Antwort darauf sein, vielfach bleibt sie aber auf halbem Weg stehen. Wie der Aufbau einer solchen Kultur gelingen kann, erläutert NTT Security (Germany), das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen und „Security Center of Excellence“ der NTT Group. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .