Wallegro: Digitale Brieftasche auf dem Smartphone

Die kostenlose App Wallegro erlaubt es, Kundenkarten, Gutscheine, Ausweise, Notizen und Einkaufslisten in einer digitalen Brieftasche zu speichern. [...]

Wallegro ist eine Brieftaschen-App für das Smartphone. (c) NEXPERTS
Wallegro ist eine Brieftaschen-App für das Smartphone.

Wirtschaftsanalysten sehen den nächsten großen Trend darin, die Brieftasche auf das Mobiltelefon zu bringen. Juniper Research sagt voraus, dass im Jahre 2018 weltweit mehr als 1,5 Milliarden „Mobile Wallets“ in Verwendung sein werden. Die wichtigsten Anwendungsgebiete dafür sind Bezahlung, Kundenkarten, Gutscheine, Tickets und Zutrittssysteme per Smartphone.

Das Unternehmen NEXPERTS, Spezialist für mobile kontaktlose Lösungen und Wallets, hat diesen Trend aufgegriffen und eine entsprechende App entwickelt: Wallegro. Wallegro kombiniert Funktionen zum Digitalisieren von Kundenkarten und Gutscheinen, wie sie beispielsweise auch andere Apps wie mobile-pocket bieten, mit der Möglichkeit Notizen und Einkaufslisten zu speichern und über verschiedene Geräte zu synchronisieren. Das erspart im täglichen Gebrauch die Nutzung mehrerer Apps am Smartphone.

Die Android-App Wallegro (eine iOS-Variante ist bereits in Arbeit) kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen und ohne Registrierung sofort verwendet werden. Optional können sich Konsumenten auf wallegro.com registrieren und von zusätzlichen Features wie zum Beispiel der sicheren Synchronisierung von Daten auf mehreren Geräten und personalisierten Angeboten profitieren. Außerdem kann Wallegro nach Anmeldung auch komplett über den Browser verwendet werden und funktioniert dann auch auf Geräten, die noch nicht mit einer eigenen App bedient werden.

Wallegro-Macher NEXPERTS entwickelt seit 2007 mobile kontaktlose Lösungen und Wallets. Das Produkt-Portfolio umfasst zertifizierte White-Label Mobile Wallets für Bezahlsysteme sowie Lösungen im Bereich Loyalty und Couponing. Die Firma unterstützt prinzipiell Technologien von MasterCard und VISA, um kontaktloses Bezahlen mittels Near Field Communication (NFC) durch einfaches Tappen auf ein Terminal zu ermöglichen – was in Wallegro jedoch nicht integriert ist. Dazu werden sowohl SIM- und uSD-Karten als Secure Elements unterstützt als auch das neue Cloud-Based Payment (CBP) Verfahren auf Basis der Host Card Emulation (HCE) Technologie genutzt.

Wallegro basiert auf der neuen fünften Wallet-Generation von NEXPERTS. Sie ermöglicht unter anderem auch die Kombination eines Issuer- mit einem Consumer Wallet, was es erlaubt, dass Inhalte sowohl zertifiziert von Herausgebern über den Wallet Server als auch von Konsumenten auf Ihrem Handy erstellt werden können. „Die zahlreichen Vorteile sind natürlich auch für unsere B2B Kunden unserer White-Label Wallet Lösung, wie Banken, Einzelhändler und Mobilfunkoperatoren verfügbar“, erklärt Kurt Schmid, CEO von NEXPERTS. (pi/rnf)


Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*