Was stellt der Android-Gründer morgen vor?

Android-Vater Andy Rubin wird morgen ein eigenes Smartphone präsentieren. Eine erste Silhouette heizt die Spannung an. [...]

Die Rückseite soll aus Keramik sein. (c) Fotolia
Die Rückseite soll aus Keramik sein.

Anfang Jahr wurde bekannt, dass Android-Gründer Andy Rubin mit seinem Start-up Essential ein eigenes Smartphone vorstellen will. Die Gerüchte gingen schon ein wenig in die Richtung, dass es ein grosses Telefon sein werde, dessen Vorderseite mit einem nahezu rahmenlosen Riesenbildschirm aufwarten soll. Auch war schon halbwegs klar, dass das „Essential“-Smartphone womöglich eine hauseigene 360-Grad-Kamera offerieren wird.

Vor ein paar Tagen hat das Start-up auf Twitter einen eigenen Account eingerichtet. In einem ersten Tweet, am 25. Mai, war dort lediglich zu lesen: „Wir sind da, um euch wissen zu lassen, dass am 30. Mai etwas Grosses kommt.“ Um die Spannung anzuheizen, hat Essential kurz darauf noch ein Bild hochgeladen.

Bisherige Gerüchte
Auf dem Schattenbild sind nur die Umrisse des Geräts erkennbar, die aber eindeutig auf den Kameraaufsatz hindeuten. Der mögliche 360-Grad-Knipser findet sich demnach in der linken oberen Ecke. Auf dem Benchmark-Portal GFXBench sind im April erstmals Informationen zu den Spezifikationen aufgetaucht, die, sofern sie stimmen, für ein sehr leistungsfähiges Smartphone sprechen. Diesen Eckdaten zufolge ist mit einem 5,5-Zoll-Display zu rechnen, das von einem brandneuen Snapdragon-835-Prozessor und 4 GB RAM befeuert wird. Weiter sollen auf der Rückseite eine 12-Mpx-Haupt- und eine 8-Mpx-Selfie-Kamera vorhanden sein.

Viel mehr weiß man noch nicht. Nach bisherigen Vermutungen, von denen Bloomberg im Januar berichtete, wird die Rückseite des Smartphones aus Keramik sein. Auch unklar bleibt indes, ob das Smartphone auf Android oder gar auf einem neuen Betriebssystem basieren wird, denn Rubin ließ sich in den USA Ende 2016 bereits einen entsprechenden Patenteintrag sichern. Am Dienstag, 30. Mai 2017, wissen wir mehr.

*Simon Gröflin ist Redakteur von PCTipp.

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/was-stellt-der-android-grunder-morgen-vor/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*