WeAreDevelopers bringt 15 Jahre altes “KI-Wunderkind” Tanmay Bakshi nach Wien

WeAreDevelopers Congress Vienna veranstaltet am 28.-29. November 2019 in den Prunksälen der Wiener Hofburg den größten Developer-Kongress in DACH & CEE. [...]

Der erst 15 Jahre alte Inder Tanmay Bakshi. (c) Tanmay Bakshi
Der erst 15 Jahre alte Inder Tanmay Bakshi. (c) Tanmay Bakshi

Die mehr als 2.000 Software-Entwickler, IT-Experten und Top-Entscheider erhalten am Kongress die neuesten Einblicke in vier Technologie-Bereiche Artificial Intelligence, Cloud Computing, Blockchain und Internet of Things. Tanmay Bakshi, der 15 Jahre alte Pionier im Bereich der künstlichen Intelligenz aus Indien, wird den Kongress als einer von mehr als 60 Vortragenden eröffnen.

Die europäische Job-Plattform für Software-Entwickler WeAreDevelopers veranstaltet im November 2019 ihren sechsten Entwickler-Kongress in Wien. Der WeAreDevelopers Congress Vienna wird mehr als 2.000 Software-Entwickler, IT-Experten und Top-Manager in der Wiener Hofburg mit dem aktuellsten Wissen aus den Bereichen künstliche Intelligenz, Cloud Computing, Blockchain und Internet of Things. Drei parallele Tech-Bühnen, eine “Business-Stage”, zahlreiche Workshops und Side-Events bieten den Teilnehmern und Teilnehmerinnen des Events das neueste Wissen, Trends, Impulse und Kontakte in einem hochkarätigen, internationalen Umfeld.

Eines der Highlights der Konferenz ist der Auftritt des erst 15 Jahre alten Inders Tanmay Bakshi, der weltweit vermutlich jüngste Meinungsmacher zum Thema künstliche Intelligenz. Tanmay ist trotz seines jungen Alters einer der wohl gefragtesten KIExperten, ein umtriebiger Software-Entwickler und Berater von renommierten Technologie-Konzernen, die sich durch das Wissen des Teenagers richtungsweisende Impulse für ihre KI-Produkte versprechen. Als er elf Jahre alt war, zog er erstmals die Aufmerksamkeit von Firmen wie z.B. IBM auf sich und machte sich als KI-Berater selbstständig. Bereits im Alter von fünf Jahren widmete Tanmay seine Zeit den neuen Technologie-Anwendungen rund um die künstliche Intelligenz. Der 15-jährige hat das System “AskTanmay” programmiert, das weltweit erste von IBM Watson unterstützte „Natural Language Question Answering System”, und bereits sein erstes Buch veröffentlicht. Sein Wissen teilt er weltweit auf Tech-Kongressen und über seinen YouTube-Kanal “Tanmay Teaches”.

Tanmay ist nur einer von mehr als 60 Experten und Expertinnen, die ihr Wissen in den vier Technologie-Feldern mit den Gästen des WeAreDevelopers Congress Vienna teilen werden. Zu den weiteren Speakern zählen u.a. Leo Li Shiwei (Europa-Chef von Tencent), Siddha Ganju (Solution Architect, Nvidia Corporation), Or Levi (Data Science Team Lead, eBay), sowie Poker-Weltmeister Fedor Holz, der im Alter von 27 Jahren bereits mehr als 40 Millionen Euro an Preisgeldern erzielt hat.


Mehr Artikel

News

YouTube-KI verschärft Altersbeschränkungen

Google-Tochter YouTube will Altersbeschränkungen bei Videos mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) stärker durchsetzen. Ab jetzt werden deutlich mehr Inhalte einen Account-Login erfordern, mit dem User ihre Volljährigkeit nachweisen müssen. Kinder und Jugendliche sollen dadurch weniger verstörende oder hasserfüllte Videos sehen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*