WhatsApp: Nachrichten können mit Prioritätsstatus versehen werden

WhatsApp wird neue Funktionen erhalten. Nebst Priorisierung von Nachrichten wird es im Admin-Bereich Neuerungen geben. [...]

WhatsApp könnte schon bald neue Funktionen bekommen. (c) WhatsApp

In der aktuellen Beta-Version von Android hat das Portal WABetaInfo eine Funktion bei WhatsApp entdeckt, die es erlaubt, Nachrichten vor dem Versand mit einer Priorisierung zu versehen. Ähnlich der Funktion bei E-Mails wird dem Empfänger dann angezeigt, dass der Absender die Nachricht hoch priorisiert, sie also für speziell wichtig hält. Die Funktion soll in den Chat-Einstellungen entsprechend aktiviert werden können – sobald sie definitiv ausgerollt wird. Aktiviert man die Einstellung, werden Nachrichten mit hoher Priorität beim Empfänger weiter oben angezeigt. Administratoren können entmachtet werden. Weiter gibt es offenbar bald die Möglichkeit, anderen Mitgliedern in Gruppen die Adminrechte wieder zu entziehen, ohne sie zunächst aus der Gruppe zu befördern und neu einladen zu müssen. Lediglich der Ersteller der Gruppe soll „unkickbar“ sein. Der Urheber der Gruppe ist unantastbar. Wann die Funktionen genau an die Anwenderschaft ausgeliefert werden, ist noch unklar.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*