Windows 10 kommt am 29. Juli

Microsoft hat die Katze aus dem Sack gelassen: Ab 29. Juli 2015 soll das Upgrade von Windows 10 für Privatkunden sowie KMU verfügbar sein. Microsoft wirbt dafür, dass man sich sein kostenloses Upgrade bereits "reservieren" kann. [...]

Windows 10 kommt am 29. Juli. (c) Microsoft
Windows 10 kommt am 29. Juli.

Wie angekündigt wird das Upgrade für qualifizierte Windows 7 und Windows 8.1 Geräte ein Jahr lange kostenlos angeboten. Geräte mit diesem Upgrade erhalten kostenlose Aktualisierungen bis zum Ende der unterstützten Lebensdauer des Geräts. Microsoft zufolge haben bis heute mehr als 4 Millionen experimentierfreudige Anwender am Windows Insider Programm teilgenommen.

Über http://www.microsoft.com/de-at/windows/windows-10-upgrade?OCID=win10_null_vanity_win10upgrade - external-link>windows.microsoft.com kann man sich ein kostenloses Upgrade „reservieren“ und wird dann bei Verfügbarkeit des Upgrades erinnert.

Zu den Key-Features von Windows 10 zählt Microsoft unter anderem:

  • Startmenü. Im neuen Windows kommt das Startmenü zurück und damit die Möglichkeit, direkt auf wichtige Elemente zuzugreifen.
  • Cortana. Im Rahmen der nächsten Windows Generation wird Microsofts persönliche digitale Assistentin Cortana auch auf Tablets und PCs mit Windows 10 verfügbar sein.
  • Microsoft Edge. Microsoft Edge ist Microsofts nächste Browser-Generation, entwickelt für Windows 10.
  • Universal Apps & ein Windows Store. Entwickler müssen für Windows 10 zukünftig nur noch eine Anwendung für die Nutzung auf allen Windows Geräten erstellen.
  • Office Universal Apps. Windows 10 kommt mit neuen Office Universal Apps: Die Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und Outlook ermöglichen eine konsistente und für die Touch-Bedienung optimierte Nutzererfahrung über alle Devices. (pi)
Werbung

Mehr Artikel

Auf Einladung von Huawei Technologies Austria besuchten auch mehr als 30 Partner und Kunden von mehr als 15 österreichischen Kooperationsunternehmen das Fach-Event in Shanghai. (c) Huawei
News

Huawei Connect 2018: Mit KI zur Smart City

Mitte Oktober 2018 fand in Shanghai die Technologie-Fachmesse „Huawei Connect“ mit Fokus auf Künstliche Intelligenz und smarte Stadtentwicklung statt. Mehr als 30 Kunden und Partner von rund 15 österreichischen Kooperationsunternehmen folgten der Einladung von Huawei Austria und erhielten tiefe Einblicke in die neuesten Technologien – von der „Reisinnovation“ bis zum urbanen Nervensystem. […]

Ein Feldexperiment mit 430 Studenten zeigt von Frauen häufig aufopferndes Verhalten als große Motivationsstütze. (c) pixabay
News

Chefinnen bringen Teams zu Höchstleistungen

Frauengeführte Arbeitsgruppen erzielen bessere Prüfungsergebnisse. Trotzdem beurteilen männliche Team-Mitglieder die Führungsleistung von Frauen schlechter. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Bonner Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) in ihrer neuen wissenschaftlichen Erhebung. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.