WLAN-Erweiterung mit Belkin

Der N300 Dual-Band WLAN Range Extender erweitert die Reichweite von WLAN und integriert netzwerkfähige Geräte in das Heimnetzwerk. [...]

(c) Belkin
Der Belkin WLAN Range Extender lässt sich in Betrieb nehmen, indem man ihn in eine Steckdose gesteckt. Dann bietet er sich umgehend als Funkstation an, in die man sich mit jedem WLAN-fähigen Gerät einloggen kann. Der Nutzer wird dann zu einer Installationsseite weitergeleitet, auf der er die Einstellungen und Verbindungen definieren kann.
Das Gerät unterstützt alle bekannten Standards entsprechend IEEE 802.11n/g/b/a und stellt zwei simultane erweiterte Netzwerke zur Verfügung. Durch die integrierten Antennen soll die die WLAN-Reichweite deutlich ausgebaut werden und auch aufwändige Datentransfers oder das Streamen von Videos in Ecken und an Orten ermöglichen, an denen vorher kein ausreichender WLAN-Empfang vorhanden war. Simultanes Dual-Band WLAN sorgt dafür, dass sowohl Geräte, die auf 2,4 GHz, als auch solche, die im 5 GHz-Funkband arbeiten, überall das WLAN-Signal bekommen, das sie benötigen.  WPA2-Verschlüsselungsalgorithmen sollen dabei den Datenstrom sichern.
Mit WPS lassen sich weitere Geräte mittels Tastendruck in das Netzwerk integrieren und mit dem Internet verbinden. An den integrierten Netzwerk-Anschluss können außerdem auch weitere netzwerkfähige Geräte angeschlossen werden, die auf diese Weise ihrerseits Zugang zum Heimnetzwerk erhalten. Der N300 WLAN Range Extender ist ab sofort ab einem Preis von 69,99 Euro inkl. MWSt. erhältlich.

Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*