167.000 aktive Kunden setzen auf HoT

Zu Jahresbeginn 2015 ist der Lebensmitteldiskonter Hofer mit dem Mobilfunkangebot HoT gestartet und hat neuen Schwung in den heimischen Mobilfunkmarkt gebracht. [...]

Mit seinen Billigtarifen konnte das Unternehmen in den ersten drei Monaten dieses Jahres bereits "167.000 aktive Kunden" gewinnen, so HoT-Chef Michael Krammer, und: "Das sind wirklich aktive Kunden, da steckt eine bezahlte Aktivität dahinter. Sie haben nicht nur eine SIM-Karte gekauft, sondern sie auch aufgeladen und genutzt". Ein großes Thema für neue wie auch für bestehende Netzbetreiber sind Rufnummernportierungen. Laut aktuellen RTR-Zahlen ist die Anzahl der Rufnummernportierungen seit 2012 deutlich gesunken.So sehr die Kunden zumeist ihre alten Nummern behalten wollen, so sehr scheuen sie diesen Schritt wegen seiner immer noch vergleichsweise hohen Komplexität und der damit verbundenen ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

"FingerPing" erkennt 22 Kommandos sowie Teile von Zeichensprache. (c) gatech.edu
News

Apps via Gesten steuern

Forscher des Georgia Institute of Technology (Georgia Tech) haben mit „FingerPing“ ein System aus Wearable-Geräten entwickelt, das die Steuerung von textbasierten Programmen und Handy-Apps mittels einfacher Gesten ermöglicht. […]