501. Apple-Store In Wien eröffnet

Nur zwei Gehminuten vom Stephansdom entfernt befindet sich der erste Apple-Store Österreichs in Wiener Bestlage. [...]

»Apple Kärntner Straße« liegt sehr zentral in der Wiener Innenstadt in der Kärtner Straße Nr. 11. (c) Klaus Lorbeer
»Apple Kärntner Straße« liegt sehr zentral in der Wiener Innenstadt in der Kärtner Straße Nr. 11. (c) Klaus Lorbeer

Knapp 17 Jahre nach der Eröffnung des ersten Apple-Stores in San Francisco und zehn Jahre nach Deutschland und der Schweiz ist Apple mit seiner Ladenkette in Österreich angekommen. Es ist dies der 112. Store in Europa und der 501. weltweit. Der Verkaufsbereich erstreckt sich über zwei Stockwerke mit den im üblichen, sehr aufgeräumten Verkaufsflächen im Apple-Look. Im nicht frei zugänglichen zweiten Stock befindet sich der »Boardroom«, der für Beratungen, Trainings und individuelle Produktlösungen für Geschäftskunden, Entwickler und Lehrende vorbehalten ist. Apropos Entwickler: Es gibt in Österreich über 70.000 registrierte Apple-Entwickler, die bisher über 20.000 iOS-Apps progammiert haben.
...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Die Durchdringung von Advanced Analytics wird in den nächsten Jahren rasant zunehmen. (c) pixabay
Kommentar

Advanced Analytics – wer ohne Strategie startet, wird nicht zum Ziel kommen

Advanced Analytics ist eine Schlüsseltechnologie der Digitalisierung und bietet Unternehmen ein großes Innovationspotenzial. Allein im Bereich Machine Learning wurden in den USA 2016 Investitionen zwischen acht und 12 Milliarden US-Dollar getätigt. Dies liegt nicht zuletzt an Fortschritten in der Algorithmik, der Verfügbarkeit von Daten und bei den Rechenleistungen. […]