80.000 historische Videos auf YouTube veröffentlicht

Zwei Medienhäuser veröffentlichen ihr gesamtes Archiv. [...]

Am 15. April fiel der Startschuss zu einem großen Online-Projekt: Die beiden Medienhäuser The British Pathé Archive und die Mediakraft Networks in München wollen ihr gesamtes Archiv der Online-Welt über YouTube zur Verfügung stellen."Die Zehntausenden British-Pathé-Videos sind die Schatzkiste des 20. Jahrhunderts", sagte der Mediakraft-Chef Partacus Olsson gegenüber Heise. Darunter seien Videos von der singenden Marilyn Monroe anlässlich des Geburtstags von John F. Kennedy. Aber auch viele historische Stummfilmaufnahmen aus den frühen Zwanzigerjahren sind im Archiv enthalten.Im Ganzen sind das über 3.500 Stunden Videomaterial. Zu weiteren geschichtsträchtigen Aufnahmen zählen beispielsweise ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel