Analysesoftware richtig evaluieren

Fünf Top-Kriterien bei der Beurteilung von BI-, Berichts- und Analysesoftware: Flexibilität, Sicherheit, Erlernbarkeit, Mobilität und Entwicklungsfähigkeit haben bei der Auswahl eines entsprechenden Systems die höchste Priorität. [...]

(c) Marco2811 - Fotolia.com

Eine der größten Herausforderungen bei der Planung eines neuen Business-Intelligence-Projektes ist die Auswahl der richtigen Software, um den besten Return on Investment zu erreichen.Je nach Anforderungen stehen Unternehmen vor Fragen, die sie sich vorab stellen und beantworten müssen. Wie viele Server werden benötigt? Müssen sie die Lösung in der Cloud bereitstellen? Benötigen sie ETL-Tools, um Daten aufzubereiten oder mehrere Datenquellen zu kombinieren? Kommt OLAP-Technologie zum Einsatz? Welche Art von Berichtswerkzeug wird benötigt? Anhand von fünf Kriterien will BI-Spezialist arcplan helfen, vor diesem Hintergrund die richtige BI-Lösung und Berichts- und Analysesoftware auszuwählen.Bei...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Exponentiell wachsende Kundendaten verändern den Markt für CRM. (c) Pexels
News

Studie: Starre Prozesse in Unternehmen behindern Umsetzung moderner CRM-Strategien

Die Mehrheit der Unternehmen hat mit dem Neuaufbau von CRM-Lösungen bereits begonnen, jedoch behindern noch oft starre und wenig durchgängige Prozesse eine schnelle Umsetzung. Zu diesem Ergebnis kommt PAC Deutschland, die im Auftrag von maihiro den Status quo und künftige Entwicklungen beim Thema Customer Experience Management in deutschen und österreichischen Unternehmen analysiert. […]