Apple bringt Bewegung in M-Payment-Markt

Mit den Modellen iPhone 6 und iPhone 6 Plus will Apple auch im M-Payment-Markt Fuß fassen. Ein integrierter NFC-Chip sorgt dabei für die Datenübertragung. Auch die Apple Watch soll über den Dienst verfügen und den Computer am Handgelenk etablieren. [...]

Apple hat wie erwartet mit dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus zwei größere Smartphones, den NFC-basierenden Bezahldienst Apple Pay und – endlich – die Apple Watch vorgestellt. Für den Apple-Event der Superlative hatte Apple-Chef Tim Cook bewusst einen symbolträchtigen Ort gewählt: Im Flint Center in Cupertino, Kalifornien, wurde 1984 der erste Mac, 14 Jahre später dann der erste iMac vorgestellt. In ähnliche Sphären hob Apple auch die aktuelle Veranstaltung, schließlich gab es die "bedeutendsten Weiterentwicklungen in der Geschichte des iPhones" und, wie Cook dar­stellte, "das persönlichste Produkt, das Apple je geschaffen hat". Nach zahl­reichen Meldungen und Bildern, die in den letzten Woc...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Kommentar

Was wir aus der Coronakrise lernen: Die Zukunft der Büroarbeit

Nach Wochen der Verunsicherung ist klar: Corona wird unseren Lebens- und Arbeitsalltag noch lange beeinflussen. Wie werden wir die Büroarbeit längerfristig organisieren, wenn wieder mehr Normalität eingekehrt ist? Torsten Bechler, Manager Product Marketing Sharp Business Systems, erklärt welche Prognosen sich aus der aktuellen Situation für die Zukunft der Büroarbeit ableiten lassen. […]