Apple gewinnt Rechtsstreit mit Samsung

Das erste richtungsweisende Urteil im Prozess zwischen Apple und Samsung wurde zu Gunsten des iPhone-Herstellers gesprochen. Damit hat Apple zwar die erste Schlacht, den Krieg aber noch lange nicht gewonnen. Samsung will um jeden Preis weiterkämpfen. [...]

(c) Fotolia

Apple hat den großen Patentprozess gegen Samsung in Kalifornien haushoch gewonnen. Die Geschworenen stellten die Verletzung mehrerer Patente für iPhone und iPad durch zahlreiche Samsung-Geräte fest und sprachen Apple einen Schadenersatz von zunächst rund 1,05 Milliarden Dollar (839 Mio. Euro) zu. Die Patentvorwürfe von Samsung an Apple wiesen sie hingegen komplett ab.

Es war das erste Mal in diesem Rechtsstreit, dass Geschworene und nicht ein Richter die Entscheidung getroffen haben. Das Urteil ist der erste Erdrutsch-Sieg eines Unternehmens im Patentkrieg der Mobilfunk-Branche. Es könnte weitreichende Folgen für die weitere Entwicklung des Handy-Marktes haben. Samsung will die Niederlage j...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

Der Mensch hinter dem Computer

Unter dem Motto „Der Mensch hinter dem Computer“ veranstalteten die Stadt Wien, das Bundesrechenzentrum, die Donau-Universität Krems und der Chaos Computer Club am 27. November gemeinsam das elfte govcamp vienna. Es diskutierten Vertreter und Vertreterinnen aus Verwaltung, Wissenschaft und NGOs sowie Bürger und Bürgerinnen virtuell über die Zukunft der digitalen Gesellschaft. […]