Auf dem Weg zum hybriden Arbeitsplatz

Der pandemiebedingte Umstieg auf Remote-Working hat die traditionellen Vorstellungen vom idealen Arbeitsplatz ins Wanken geraten lassen. Derzeit werden hybride Modelle angedacht, bei denen die Jobs teils im Büro, teils mobil und nicht nur im Home Office erledigt werden sollen. Und wieder einmal ist die IT gefordert, die Zukunft schon heute wahr werden zu lassen. [...]

IT-Entscheider sind gefordert, das hybride Arbeitsplatzmodell möglichst flexibel zu unterstützen. (c) Adobe Stock/Sergey Nivens

Siemens macht es vor: Im Juli hat das Unternehmen verkündet, dass mehr als die Hälfte der Mitarbeiter (140.000) künftig an zwei bis drei Tagen pro Woche »mobil« arbeiten können – »und zwar immer dann, wenn es sinnvoll und machbar ist.«

»Die Corona-Krise hat einen Digitalisierungsschub ausgelöst. Mobiles Arbeiten bei Siemens gab es schon immer, aber jetzt gehen wir einen Schritt weiter«, sagt Roland Busch, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Arbeitsdirektor der Siemens AG. »Basis für dieses zukunftsweisende Arbeitsmodell ist eine Weiterentwicklung unserer Unternehmenskultur. Damit verbunden ist auch ein anderer Führungsstil, der sich an Ergebnissen orientiert, nicht an der Präsenz...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security (c) Lucy Security
Kommentar

Die fünf Mythen von simulierten Phishing-Nachrichten

Das Schweizer Unternehmen Lucy Security hat in einer weltweiten Onlinestudie „Nutzen und Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness 2020“ im Juni 2020 Unternehmen nach dem praktischen Nutzen und den Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness befragt. Aufgrund dieser Studie räumt Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security, mit fünf Mythen auf. […]