Auf dem Weg zur smarten Produktion

Auf der Hannover Messe Ende April war das Schlagwort Industrie 4.0 wieder beherrschendes Thema. Die COMPUTERWELT hat fünf heimische Experten befragt, was Industrie 4.0 tatsächlich bedeutet, welche Use Cases es gibt und wohin die Reise geht. [...]

Von links: Wolfgang Leindecker/TTTech, Christian Hofmann/Tieto, Josef Höckner/Fujitsu, Autorin und Moderatorin Christine Wahlmüller, Christoph Kränkl/SAP und Detlef Gerhard/TU Wien (c) Rudi Handl

Themen wie Industrie 4.0 und IoT beschäftigen uns bei SAP schon lange. Mit dem neuen digitalen SAP-Innovationssystem Leonardo, das zahlreiche zukunftsorientierte Technologien wie Analytics, Machine Learning, Blockchain und AI beinhaltet, gibt es nun eine neue Zugangsweise, mit der wir Unternehmen dabei unterstützen, die digitale Transformation zu bewältigen und rasch zu Einführung von digitalen Innovationen zu kommen. Wir sind auch Partner der Pilotfabrik Industrie 4.0 und arbeiten hier mit der TU Wien und anderen Partnern am Zusammenführen der physikalischen Welt mit deskriptiven Systemen«, leitet Christoph Kränkl, Bereichsleiter Industrie bei SAP Österreich, die Gesprächsrunde ein.
Mit der...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]