Auf der Suche

Nicht Cloud, KI oder Big Data – das größte Thema der Branche und Dauerbrenner seit vielen Jahren ist der IT-Fachkräftemangel. Im Computerwelt Expert Talk wurde Ende Mai bei ETC über Gründe, Auswege und notwendige Maßnahmen diskutiert. [...]

Corona-gerecht und mit Abstand postiert wurde mehr als eineinhalb Stunden intensiv zum Thema IT-Fachkräftemangel diskutiert. (c) timeline – Rudi Handl
Corona-gerecht und mit Abstand postiert wurde mehr als eineinhalb Stunden intensiv zum Thema IT-Fachkräftemangel diskutiert. (c) timeline – Rudi Handl

Der Ende Jänner präsentierte fünfte IKT Statusreport der Fachgruppe UBIT der WK (Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie) zeigt auf, dass derzeit einfach zu wenige qualifizierte IT-Hochschulabsolventen und FH-Absolventen in Österreich ausgebildet werden. Die Dropout-Quoten beim Informatik-Studium sind enorm, jeder zweite Student bricht sein Studium ab, vielfach auch deshalb, weil die Studienabbrecher bereits attraktive Angebote bekommen und in der Branche in Jobs einsteigen. Frauen sind nach wie vor in IT-Studienrichtungen unterrepräsentiert. Der Frauenanteil bei den Informatik-Master-Abschlüssen an Österreichs Unis beträgt nur 14 Prozent (!). Wenn es auch an den FHs e...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel