Aufholbedarf bei Webauftritten

Otago Online Consulting hat wie 2016 analysiert, wie Oberösterreichs Top-250-Unternehmen in der mobilen Online-Welt aufgestellt sind. Mit dem Parameter der Seitengeschwindigkeit hat Otago eine für das Ranking in der Google-Suche wichtige Eigenschaft herausgegriffen. [...]

29 Prozent der Smartphone-Benutzer wechseln sofort auf eine andere Website oder App, wenn die Seite oder die App nicht ihrem Bedarf entspricht. (c) Fotolia – Daniel Ernst
29 Prozent der Smartphone-Benutzer wechseln sofort auf eine andere Website oder App, wenn die Seite oder die App nicht ihrem Bedarf entspricht. (c) Fotolia – Daniel Ernst

Für die Studie wurden die URLs der Top-250-Unternehmen aus Oberösterreich 2017 mit Hilfe der von Google öffentlich zur Verfügung gestellten Analysesoftware "PageSpeed Insights" hinsichtlich der Parameter "mobile Seitengeschwindigkeit" und "Seitengeschwindigkeit der Desktopversion" verglichen. PageSpeed Insights wertet die Ergebnisse nach einem Punktesystem in drei Kategorien aus: grün, gelb und rot. Im grünen Bereich landen nur Top-Performer, die im Gesamtscore auf mindestens 85 von 100 Punkten kommen. Wer im roten Bereich liegt, erfüllt nicht einmal ein Mindestmaß. Als mittelmäßig bis gut können Ergebnisse im gelben Bereich qualifiziert werden.

Die Ergebnisse wurden getrennt für mobile W...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel

Ein Forschungsprojekt aus Dänemark will rechtzeitige Reparaturen ermöglichen und zeitgleich Kosten sparen. (c) pixabay
News

Autos sollen künftig Straßenzustand erfassen

Autos sollen bei jeder Fahrt den Zustand der Straßen erfassen und melden, auf denen sie unterwegs sind. Diese Idee wollen Eyal Levenberg, Assistenzprofessor an der Dänischen Technischen Universität und sein Doktorand Asmus Skar in einem Projekt verwirklichen. So könnten eventuell nötige Reparaturen so frühzeitig beginnen, dass sich schwere Schäden vermeiden lassen. […]