Axians ICT übernimmt Wallak Informatics

Mit der Übernahme will man Kunden ein breiteres Portfolio an Produkten zur Bewältigung der Digitalisierung bieten. [...]

Peter Werzer ist CEO von Axians ICT Austria.
Peter Werzer ist CEO von Axians ICT Austria. (c) Axians ICT Austria

Seit Jänner 2018 ist Wallak Informatics Teil des digitalen Komplettanbieters Axians ICT Austria. Wallak Informatics bietet seit mehr als 30 Jahren von Innsbruck aus IT-Lösungen von Herstellern wie z. B. IBM, Lenovo, Zebra oder Dell/EMC an. Axians ICT Austria intensiviert mit dieser Akquisition die Präsenz in West-Österreich und verstärkt die Kapazitäten im Infrastruktur- und Data-Center-Umfeld. "Wir setzen damit unseren Weg des Wachstums fort, um unseren Kunden End-to-End-Lösungen aus einem breiten Portfolio anbieten zu können – von Hybrid-Cloud-Strategien über S4/HANA bis zu Advanced Data Analytics", sagt Peter Werzer, CEO von Axians ICT Austria.

Wallak Informatics wird als eigene Busine...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Kommentar

Was wir aus der Coronakrise lernen: Die Zukunft der Büroarbeit

Nach Wochen der Verunsicherung ist klar: Corona wird unseren Lebens- und Arbeitsalltag noch lange beeinflussen. Wie werden wir die Büroarbeit längerfristig organisieren, wenn wieder mehr Normalität eingekehrt ist? Torsten Bechler, Manager Product Marketing Sharp Business Systems, erklärt welche Prognosen sich aus der aktuellen Situation für die Zukunft der Büroarbeit ableiten lassen. […]