„Bedürfnisse erkennen“

Susanne Tischmann ist nicht nur CIO und CTO des ÖAMTC, sondern wurde im Rahmen des CIO Awards zur Top-IT-Managerin Österreichs gewählt. Diesen Erfolg verdankt sie nicht zuletzt der Fähigkeit, erkennen zu können, was Kunden brauchen. [...]

Susanne Tischmann ist CIO und CTO des ÖAMTC sowie Top CIO 2019. (c) Confare

Was war denn Ihre Motivation für den CIO Award 2019 einzureichen?Der CIO Award ist in Österreich eine hoch angesehene Auszeichnung der IT-Branche, aber auch ein sehr gutes Barometer, ob man mit seiner Arbeit als CIO aus Sicht von Branchenprofis im Vergleich zukunftsweisend und strategisch gut unterwegs ist. Diesem Vergleich wollte ich mich nach knapp eineinhalb Jahren als CTO bzw. CIO stellen.

Warum sind Sie Ihrer Meinung nach eine der Top IT-Managerinnen Österreichs?Ich habe sowohl inhaltlich bzw. organisatorisch als auch strategisch in den letzten Jahren maßgeblich die Weiterentwicklung der Digitalisierung und der IT-Services des ÖAMTC gestaltet.

Was bedeutet die Auszeichnung für Si...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

Unsichere Industrieroboter

Trend Micro und Politecnico di Milano haben gefährliche Designfehler und Schwachstellen in Legacy-Programmiersprachen für Industrieroboter entdeckt und veröffentlichen deshalb nun gemeinsam grundlegende Richtlinien für eine sichere OT-Entwicklung. […]

News

Datensicherheit im Home Office

Konnektivität, offener Zugang zu sensiblen Informationen und die sich ständig weiterentwickelnde Art der Cyberangriffe geben Kriminellen die Möglichkeit, immer raffiniertere Angriffe auf größere Datenmengen durchzuführen. Ein datenzentrierter Sicherheitsansatz hilft beim Schutz der Daten. […]