Berichte aus dem digitalen Kriegsgebiet

Mehr als 600 Teilnehmer besuchten die IT-Security Community Xchange (IT-SeCX), die jährlich von der FH St. Pölten abgehaltene Konferenz zur IT-Sicherheit. Das Motto der heurigen Veranstaltung: "In the aftermath of the Snowden disclosures". [...]

(c) FH St. Pölten/Manuel Pammer

"IT-Sicherheit ist nicht erst seit Snowden und nicht nur bei Unternehmen ein heißes Thema. Die FH St. Pölten als eine der größten Ausbildungsstätten zur IT in Niederösterreich wird der Bedeutung des Gegenstands gerecht. In den Studiengängen wird die Lehre eng mit der Praxis der Wirtschaft und der Wissenschaft verbunden", erklärt Johann Haag, stellvertretender Leiter des FH-Kollegiums und Leiter der Studiengänge IT Security und Information Security an der FH St. Pölten, die auch dieses Jahr die IT-SeCX ausrichtete. 600 Interessierte waren der Einladung gefolgt.Einen Einblick in die Welt der Ge­heimdienste und die Unsicherheiten beim Austausch von Informationen gab Keynote-Speaker und ausgebil...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

TeamViewer kauft Linzer Xaleon

Das 2018 gegründete Linzer SaaS-Unternehmen Xaleon (vormals Chatvisor) wurde an das DAX-Unternehmen TeamViewer verkauft. Das Customer-Engagement-Lösung für mehr Kundenzufriedenheit ist dem Käufer einen zweistelligen Millionenbetrag zuzüglich eines signifikanten vierjährigen Cash-Earn-Outs wert. […]