Bessere Security dank KI

Für das innovative, KI-basierte Modell seiner Cognito-Plattform zur Erkennung und Verhinderung von hochentwickelten Cyberangriffen wurde der Security-Anbieter Vectra mit dem »CyberSecurity Breakthrough Award« ausgezeichnet. [...]

Ohne künstliche Intelligenz wird künftig im Security-Bereich nicht mehr viel gehen: Die schiere Menge und die ständig steigende Komplexität von Cyberangriffen sind für Menschen nicht mehr handhabbar. © Fotolia
Ohne künstliche Intelligenz wird künftig im Security-Bereich nicht mehr viel gehen: Die schiere Menge und die ständig steigende Komplexität von Cyberangriffen sind für Menschen nicht mehr handhabbar. © Fotolia

Vectra ist auf die Automatisierung der Erkennung laufender Cyberangriffe mittels künstlicher Intelligenz (KI) spezialisiert und hat dafür eine Auszeichnung erhalten: Die Vectra Cognito Plattform wurde zum Gewinner des »Overall Threat Detection Solution of the Year«-Awards gekürt. Die unabhängige Organisation »CyberSecurity Breakthrough« hat für den Award aktuell führende Unternehmen, Technologien und Produkte auf dem globalen Informationssicherheitsmarkt bewertet.»Wir freuen uns, Vectra für seine Innovation und Führungsrolle auf dem Gebiet der Cybersicherheit auszuzeichnen«, erklärt James Johnson, Managing Director von CyberSecurity Breakthrough. »Durch den Einsatz einer einzigartigen Reihe ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

Der Mensch hinter dem Computer

Unter dem Motto „Der Mensch hinter dem Computer“ veranstalteten die Stadt Wien, das Bundesrechenzentrum, die Donau-Universität Krems und der Chaos Computer Club am 27. November gemeinsam das elfte govcamp vienna. Es diskutierten Vertreter und Vertreterinnen aus Verwaltung, Wissenschaft und NGOs sowie Bürger und Bürgerinnen virtuell über die Zukunft der digitalen Gesellschaft. […]