Businesspartner für die Fachbereiche

Seit 2015 ist Heinz Sitter CIO beim KELAG-Konzen. Seine erste Tätigkeit als CIO dieses Kärntner Leitbetriebes war das Zusammenführen von OT und IT. Im Interview spricht Sitter über die Herausforderungen bei der Digitsalisierung eines Energiedienstleisters. [...]

Heinz Sitter, CIO KELAG, wurde beim diesjährigen Confare CIOAward die begehrte und prestigeträchtige Auszeichnung Confare TopCIO verliehen. (c) KELAG

Was bedeutet die Auszeichnung für Sie persönlich und welche Auswirkungen hat sie in beruflicher Hinsicht?

Zuallererst ist das eine große Anerkennung für das Team und für mich, aber besonders für das Team. Die Auszeichnung zeigt, dass wir sehr gut und mit hohem Engagement zusammenarbeiten, mit dem Ziel die IT im Konzern weiterzuentwickeln. Sie zeigt ferner, dass wir einen Teamgeist haben, der die Umsetzung der Ziele möglich macht, weil jeder für den anderen einspringt und schließlich zeigt sie, dass wir mit den Fachbereichen jetzt noch mehr ins Gespräch kommen und dass die Wertigkeit der IT hier auch angehoben wird.

Es ist für uns schon eine sehr, sehr große Anerkennung der geleisteten...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel