Cloud-Aufklärungsarbeit

Österreich liegt Experten zufolge, was Cloud Computing betrifft, weit abgeschlagen hinter Deutschland oder sogar Tschechien. Die herstellerunabhängige Initiative Trust in Cloud will das Image der Cloud verbessern. CIO von bekannten heimischen Unternehmen berichten dabei über ihre Cloud-Erfahrungen. [...]

Wollen für mehr Vertrauen in die Cloud sorgen: Roland Ledinger
Wollen für mehr Vertrauen in die Cloud sorgen: Roland Ledinger

Laut Tobias Höllwarth, Vorstand von Eurocloud Austria und Mastermind hinter der Initiative Trust in Cloud (TiC), gibt es im Bezug auf die Nutzung von Cloud-Services drei Arten von Ländern: Länder, die ohne performante Internetleitungen dastehen und daher nicht Cloud-ready sind, Länder, die Cloud sehr stark nutzen, und Länder, die zwar gute Infrastruktur-Rahmenbedingungen hätten, sich aber vor Cloud fürchten. Österreich gehört leider zur letzten Kategorie, wie Rainer Kaltenbrunner, Country Manager IDC Österreich, mit Zahlen belegt: "Der Anteil von Cloud-Services am heimischen Markt für IT-Services liegt unter einem Prozent. Österreich liegt weit abgeschlagen hinter Deutschland oder sogar Tsch...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

TeamViewer kauft Linzer Xaleon

Das 2018 gegründete Linzer SaaS-Unternehmen Xaleon (vormals Chatvisor) wurde an das DAX-Unternehmen TeamViewer verkauft. Das Customer-Engagement-Lösung für mehr Kundenzufriedenheit ist dem Käufer einen zweistelligen Millionenbetrag zuzüglich eines signifikanten vierjährigen Cash-Earn-Outs wert. […]