COMPUTERWELT Roundtable: KI ist keine Hexerei

Um künstliche Intelligenz (KI) ist ein echter Hype entstanden – aber was steckt konkret dahinter? Können KI-Technologien wie Machine Learning und Deep Learning sich als fester Bestandteil im Unternehmensalltag etablieren? Welche Chancen und Risiken gibt es? Und welche Usecases machen Sinn? Darüber wurde beim COMPUTERWELT Roundtable im April diskutiert. [...]

(c) Pixabay
(c) Pixabay

Die Potentiale künstlicher Intelligenz (KI) sind den meisten Unternehmen heute bekannt. Trotzdem gestalten sich die ersten Schritte in konkreten Projekten für viele noch als Herausforderung. Gerade für den Mittelstand ist es oftmals nicht einfach, Projekte im Bereich der künstlichen Intelligenz zur Verbesserung von Prozessen in Unternehmen, aber auch für neue Geschäftsmodelle zu identifizieren und danach in die Umsetzung zu kommen. Es gibt zwar schon eine Reihe von Usecases, aber KI könnte für viele Unternehmen in der Praxis in Zukunft zum Game Changer werden. Für viele hat KI noch etwas Magisches, andere haben Angst davor, ihren Job zu verlieren. Aber KI ist keine Hexerei, auch wenn uns di...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel