„Das neue Arbeiten im Netz“ breit verankern

Ein Leitfaden soll nun dabei helfen, das Thema Digitalisierung in Zusammenhang mit Online-Kollaboration und anderen Möglichkeiten zum neuen Arbeiten konkret zu beleuchten. Denn Arbeitnehmer profitieren von flexiblen Arbeitsplatzlösungen. [...]

Meral Akin-Hecke (c) WKO
Meral Akin-Hecke

Eine Regus-Studie hat ein erhöhtes Stresslevel bei heimischen Arbeitnehmern festgestellt: 43 Prozent der Beschäftigten in Österreich sind gestresster als noch vor fünf Jahren. Als besondere Stressfaktoren werden dabei unter anderem mangelhafte IT-Ausstattung oder Bewegungsmangel und ungesunde Ernährung genannt. Eine Lösung sehen 83 Prozent in einem Wechsel der Arbeitsumgebung, denn die meisten gehen davon aus, dass mobile Mitarbeiter eine bessere Work-Life-Balance haben als Angestellte an ihrem Firmenschreibtisch – zumindest bei gelegentlicher Möglichkeit zum flexiblen Arbeiten.Doch bei der Umsetzung fehlt vielen das Wissen zu den vielfältigen Möglichkeiten, was wiederum zu Stress führt, da ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

TeamViewer kauft Linzer Xaleon

Das 2018 gegründete Linzer SaaS-Unternehmen Xaleon (vormals Chatvisor) wurde an das DAX-Unternehmen TeamViewer verkauft. Das Customer-Engagement-Lösung für mehr Kundenzufriedenheit ist dem Käufer einen zweistelligen Millionenbetrag zuzüglich eines signifikanten vierjährigen Cash-Earn-Outs wert. […]