„Das Potenzial von KI ist enorm“

Im Gespräch mit der COMPUTERWELT erklärt Gerald Maier, Österreich-Geschäftsführer von Infinigate, den Zusammenhang von künstlicher Intelligenz und Security. Auch bei der Einhaltung der DSGVO-Richtlinien soll KI eine entscheidende Rolle spielen. [...]

Gerald Maier ist Geschäftsführer von Infinigate in Österreich. (c) Infinigate/Erich Reismann
Gerald Maier ist Geschäftsführer von Infinigate in Österreich. (c) Infinigate/Erich Reismann

Was sind aktuell die größten Security-Herausforderungen für die heimischen Unternehmen? Stichwort DSGVO.

Lange Zeit ist wenig passiert, um den Umgang mit sensiblen Daten sicherer zu machen. Die DSGVO hat hier einen wahren Boom ausgelöst. Viele Unternehmen haben das Thema in der Vergangenheit einfach unterschätzt oder notwendige Investitionen in die Infrastruktur auf die lange Bank geschoben. Damit ist es nun vorbei. Hier sehen wir mächtigen Aufholbedarf. IT Security ist im Wandel was die Lösungsansätze und Technologien betrifft. Spezialanbieter mit neuen innovativen Konzepten können sich freuen, denn der Schlüssel liegt vor allem in der einfachen Implementierung und Handhabung der Securit...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel