Das Risiko mit der Schatten-IT

Die Nutzung von Cloud-Diensten von Drittanbietern wie Dropbox und Co. durch die Mitarbeiter birgt große Risiken für Unternehmen. Laut einer Studie stellen Mitarbeiter in wichtigen Positionen das größte IT-Sicherheitsrisiko dar. [...]

Bei Mitarbeitern beliebte Cloud-Dienste bergen nach wie vor große Risiken für Unternehmen. (c) Rumkugel - Fotolia.com
Bei Mitarbeitern beliebte Cloud-Dienste bergen nach wie vor große Risiken für Unternehmen.

Mehr als die Hälfte der Angestellten in europäischen Unternehmen nutzen Cloud-Anwendungen für ihre Arbeit. Auch wenn sie nicht von der IT-Abteilung bereitgestellt wurden, sind Cloud-Anwendungen häufig nicht eindeutig untersagt und werden für Unternehmensprozesse eingesetzt. Auf diese Weise gehen Mitarbeiter jedoch oft unwissentlich – oder absichtlich – unangemessen mit sensiblen betrieblichen Informationen um. Sie teilen diese mit Dritten oder speichern sie außerhalb der abgesicherten Unternehmensanwendungen. Schatten-IT bleibt damit eines der Hauptrisiken für Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung, die von Blue Coat Systems durchgeführt wurde.Ein wesentlicher Treiber für de...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Exponentiell wachsende Kundendaten verändern den Markt für CRM. (c) Pexels
News

Studie: Starre Prozesse in Unternehmen behindern Umsetzung moderner CRM-Strategien

Die Mehrheit der Unternehmen hat mit dem Neuaufbau von CRM-Lösungen bereits begonnen, jedoch behindern noch oft starre und wenig durchgängige Prozesse eine schnelle Umsetzung. Zu diesem Ergebnis kommt PAC Deutschland, die im Auftrag von maihiro den Status quo und künftige Entwicklungen beim Thema Customer Experience Management in deutschen und österreichischen Unternehmen analysiert. […]