Der CIO auf dem Weg nach oben: So wird aus dem „I“ ein „E“

CIOs zu CEOs zu bestellen, ist noch kein Trend, aber die Beispiele werden von Tag zu Tag mehr. Kein Wunder, denn besonders die digitale Transformation verlangt von den IT-Leitern eine holistische Sicht auf das Unternehmen und das Eintauchen in die zentralen Geschäftsprozesse. Damit werden sie zu interessanten Kandidaten für den Chefsessel. [...]

CIOs bringen gute Voraussetzungen mit, den Job des CEO erfolgreich auszufüllen. So sind sie es etwa gewohnt, strategisch zu denken. (c) Sergey Nivens - Fotolia
CIOs bringen gute Voraussetzungen mit, den Job des CEO erfolgreich auszufüllen. So sind sie es etwa gewohnt, strategisch zu denken. (c) Sergey Nivens - Fotolia

Wer kennt nicht den Slogan des digitalen Zeitalters: "Jedes Unternehmen wird zu einem Technologieunternehmen". Einige Unternehmen und Organisationen gehen einen Schritt weiter und stellen CIOs als CEOs ein.

Ein Beispiel aus Österreich ist Werner Leodolter, derzeit Leiter Informations- und Prozessmanagement der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. (KAGes) in Graz. Der ehemalige Informationsmanager des Hauses stieg 2008 zum Vorstandsvorsitzenden der KAGes auf. In dieser Funktion führte er das Unternehmen bis 2013 durch eine Reorganisationsphase, in der eine komplette Managementebene herausgenommen wurde. Zudem hat Leodolter seit 2014 die Professur für angewandte Unternehmens...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Christian Kranebitter, Geschäftsführer der BE-terna Unternehmensgruppe. (c) BE-Terna
News

BE-terna im „Inner Circle für Microsoft Dynamics 2018/2019“

Jedes Jahr ehrt Microsoft einen ausgewählten Kreis von Microsoft Dynamics Partnern für deren Performance im Zusammenhang mit dem Vertrieb und der Implementierung von Microsoft Dynamics. In den „Inner Circle für Microsoft Dynamics“ werden jährlich die 60 erfolgreichsten Microsoft Partner aufgenommen, die sich durch eine konstant positive Geschäftsentwicklung deutlich von anderen Partnern abheben. […]