Der Kit der digitalen Transformation

Daten mögen die neue Währung der Digitalisierung sein, aber damit dieser Schatz gehoben werden kann, bedarf es der Unterstützung von Künstlicher Intelligenz. Das wirtschaftliche Potenzial dieser Technologie ist riesig. [...]

Markus Noga ist Senior Vice President Leonardo Machine Learning und KI-Experte bei SAP.
Markus Noga ist Senior Vice President Leonardo Machine Learning und KI-Experte bei SAP. (c) SAP

Smartphones, Waschmaschinen, Kühlschränke, Leuchtkörper – nichts geht scheinbar mehr ohne Unterstützung durch künstliche Intelligenz. Kein Wunder, dass die diesjährige IFA in Berlin unter dem Motto "IFA NEXT" KI als wesentliches Thema für die Unterhaltungselektronik und Heimgeräte herausstellt. Es scheint, das KI endlich den Massenmarkt erreicht hat. Komisch nur, dass jeder eine andere Vorstellung davon hat, was künstliche Intelligenz wirklich bedeutet. Besonders krass ist die Diskrepanz nach wie vor zwischen normalen Konsumenten und IT-Experten. Da auch die Ansichten von Geschäftsführern und CEOs – je nach Techniknähe beziehungsweise Technikferne der Branche, in der sie sich befinden – zwi...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel