Der Mensch im Visier der Attacken

Mehr als 99 Prozent der Cyberangriffe zielen auf eine menschliche Interaktion ab und nicht auf die Sicherheitssysteme von
Unternehmen. Michael Heuer, VP DACH bei Proofpoint, spricht im Interview über die aktuelle Bedrohungslandschaft. [...]

Michael Heuer, VP DACH bei Proofpoint: "Es ist wichtig, sich zu vergegenwärtigen, dass Cyberkriminelle verstärkt auf Menschen abzielen."
Michael Heuer, VP DACH bei Proofpoint: "Es ist wichtig, sich zu vergegenwärtigen, dass Cyberkriminelle verstärkt auf Menschen abzielen." (c) Proofpoint

Welche Security-Bedrohungen sind Ihrer Meinung nach derzeit die gefährlichsten, bzw. welchen müsste man besondere Aufmerksamkeit schenken?

Es ist wichtig, sich zu vergegenwärtigen, dass Cyberkriminelle verstärkt auf Menschen abzielen. Das Versenden betrügerischer E-Mails, das Stehlen von Anmeldeinformationen und Phishing mittels ausgefeilter Social-Engineering-Techniken ist wesentlich einfacher und weitaus profitabler als die Entwicklung eines teuren, zeitaufwändigen technik-basierten Exploits, der zudem nur eine gewisse Zeit genutzt werden kann, bis die Sicherheitslücke geschlossen wurde. In unserem Faktor Human Factor Report haben wir das analysiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, d...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel