Deutsche Telekom steigt in den Markt für Wearables ein

Die dial soll laut DT mehr als eine Smartwatch sein. [...]

(c) Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom (DT) hat eine Partnerschaft mit dem mehrfachen Grammy-Gewinner und Black Eyed Peas-Frontmann will.i.am und dessen Unternehmen i.am+ geschlossen. Das erste Produkt der langfristig angelegten Kooperation ist "dial" – eine Smartwatch, die ein Smartphone am Handgelenk sein soll und via Sprache über das Voice-Betriebssystem "AneedA" gesteuert wird. dial soll im Laufe des Jahres in ersten europäischen Märkten erhältlich sein. (cb)...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel