„Die Frage ist, wann etwas passiert“

RadarServices, ein Wiener Unternehmen mit stark europäischem Fokus, ist Anbieter für kontinuierliches und vorausschauendes IT Security Monitoring und IT Risk Detection als Managed Services. Die COMPUTERWELT sprach mit Geschäftsführer Harald Reisinger. [...]

Harald Reisinger
Harald Reisinger

Worin sehen Sie die primären Stärken des IKT-Standorts Wiens?In den letzten Jahren hat sich einiges getan. In der Politik spricht man endlich auch von der Digitalisierung der Wirtschaft und der öffentlichen Hand. Auch größere Investments und digitale Initiativen seitens der Stadt Wien gibt es, um den IKT-Standort Wien international aufzuwerten. Das ist alles positiv zu bewerten.
Wo sehen Sie Nachholbedarf?
Wien ist nicht Silicon Valley. Wir müssen die Abwanderung gut ausgebildeter, junger Menschen verhindern. Unsere Universitäten müssen, gerade aufgrund der schnellen Entwicklungen, am neuesten Stand der Technik das notwendige Wissen vermitteln können. Barrieren für Unternehmensgründungen müs...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel