„Die Gründerszene ist sehr aktiv“

40 Millionen Euro stehen der vom Land Niederösterreich ins Leben gerufenen tecnet equity für Investments in innovative Technologie-Startups zur Verfügung. Gegenwärtig ist tecnet bei acht Unternehmen beteiligt, sechs davon kommen aus dem IT-Bereich. [...]

(c) tecnet equity

Tecnet equity ist die Technologiefinanzierungsgesellschaft des Landes Niederösterreich und existiert seit über zehn Jahren. Die Institution wurde im Rahmen der Technologieoffensive Niederösterreich gegründet. Ziel ist es, durch Finanzierungsleistungen den Technologiestandort Niederösterreich zu stärken und erfolgreiche niederösterreichische Technologieunternehmen bei der Expansion und Internationalisierung zu unterstützen.Neben der mit Venture-Capital-Finanzierungen üblicherweise verbundenen Unterstützung wie Unternehmensaufbau, Strategie oder Finanzierung bietet tecnet equity auch Hilfestellung im Bereich der Ideenbewertung und Patentierung. Geschäftsführerin Doris Agneter hat mit der COMPU...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel