Die Zukunft der Automatisierung

Am 19. Jänner 2017 hat CA Technologies das in Wien beheimatete Unternehmen Automic übernommen. Die COMPUTERWELT sprach im Rahmen der CA World 2017 in Las Vegas mit CTO John Purrier. [...]

John Purrier ist CTO bei Automic, das von CA im Jänner 2017 erworben wurde. © CA
John Purrier ist CTO bei Automic, das von CA im Jänner 2017 erworben wurde. © CA

John Purrier ist ein alter Hase in der IT-Branche und war bei einigen bekannten Projekten im Open-Source- und Cloud-Umfeld in maßgeblicher Position beteiligt. So war er Gründer und Vorstandsmitglied von der Open-Source-Cloud-Plattform OpenStack, leitete die Abteilung Technologie und Strategie von AppFog, der größten auf CloudFoundry basierenden Public- und Private-Cloud-Plattform-as-a-a-Service, war für F&E bei der Rackspace Cloud verantwortlich und leitete die Entwicklung der ersten drei Releases des Microsoft Exchange Server. 2015 stieg Purrier bei Automic ein, das 1985 in Wien als SBB Software gegründet wurde und sich auf Work-load Automation spezialisierte. In den folgenden Jahren durchl...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Johann Strobl, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen Bank International (RBI). (c) David Sailer
News

Raiffeisen Bank International tritt Blockchain Research Institute bei

Das Institut ist somit die erste österreichische Bank, die dem Blockchain Research Institute beitreten wird. Dieser globale Think-Tank unterstützt seine mehr als 55 Mitglieder bei der Realisierung von Blockchain-basierten Projekten aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Produktion, Handel, Energie und Ressourcen, Technologie und Medien, dem Gesundheitswesen sowie der öffentliche Verwaltung. […]

Die großen Cloud-Player investieren massiv in IT-Infrastruktur und stärken so ihre Marktposition. (c) CW
News

Die Konzentration im Cloud-Markt nimmt weiter zu

Die weltweiten Umsätze im Public-Cloud-Markt steigen 2018 voraussichtlich um mehr als 20 Prozent. Vor allem die mächtigen „Hyperscaler“ im Cloud-Geschäft wie Amazon Web Services, Microsoft und Google bauen ihre dominierende Position weiter aus. Ein Wachstum […]