Die Zukunft liegt im Internet der Dinge

Das Internet der Dinge wird Realität. Die Akzeptanz in den Unternehmen und in der Gesellschaft dafür steigt rasant. Doch neben den zu erwartenden Wachstumsraten, sind vor allem in den Bereichen Sicherheit und Datenschutz noch viele Fragen ungeklärt. [...]

Das Internet der Dinge entwickelt sich immer stärker zur Basis für eine vernetzte Welt. (c) pixabay

Das Internet der Dinge (IoT) ist mit Sicherheit kein neuer Trend, das Thema bewegt die IKT-Branche bereits seit Jahren. Doch dank des rasanten Fortschritts der Technologien offenbaren sich immer mehr Möglichkeiten und das Internet der Dinge durchdringt immer mehr Bereiche der Industrie und auch zunehmend der Gesellschaft. Laut einer Befragung von IDG (2019) soll es bis 2025 rund 41 Milliarden IoT-Geräte geben. Das bedeutet, dass IoT in den Unternehmen angekommen ist. Die Zahl der Firmen, die 2019 angegeben haben, IoT-Projekte umgesetzt zu haben, ist sprunghaft gestiegen und hat sich im Vergleich zum vorigen Jahr mehr als verdoppelt. Dabei sind die Einsatzgebiete des IoT breit gestreut und i...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel