Digital, mobil und agil lernen

Als Pionier des Mikrolernens hat KnowledgeFox einen großen Erfahrungsschatz in diesem Bereich gesammelt. Dieser schlägt sich in cleveren Lösungen und internationalen Auszeichnungen nieder. [...]

KnowledgeFox-Chef Peter Bruck (rechts) und Karmo Kass-Lutsberg von Bonnier. (c) KnowledgeFox
KnowledgeFox-Chef Peter Bruck (rechts) und Karmo Kass-Lutsberg von Bonnier.

Für den E-Learning-Anbieter und Pionier des Mikrolernens KnowledgeFox (www.knowledgefox.net) war 2016 ein hervorragendes Jahr. Einerseits wurde die Company mit dem prestigeträchtigen Brandon-Hall-Award und dem EC-TEL Best Demo Award 2016 für Social MicroLearning-Prototyp ausgezeichnet, andererseits hat man mit dem Einstieg der schwedischen Bonnier-Mediengruppe den fünftgrößten Medienkonzern Europas als Miteigentümer (51 Prozent) gewinnen können. Die restlichen Eigentumsanteile halten KnowledgeFox-Gründer und Geschäftsführer Peter A. Bruck sowie der ehemalige Telekom-Austria-Chef Boris Nemsic. KnowledgeFox ist 2012 als Spin-off aus der Research Studios Austria Forschungsgesellschaft entstande...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel